Titelbild

Vorlage Abmahnung Rauchverbot

Zugang zu den kostenlosen Vorlagen

Ein Arbeitgeber kann seinem Arbeitnehmer eine Abmahnung wegen Verstoß gegen das Rauchverbot aussprechen. Hat der Arbeitgeber in der Hausordnung festgelegt, dass in allen Räumen des Unternehmens ein generelles Rauchverbot herrscht, so ist diese von jedem Mitarbeiter zu beachten. Oftmals richten Unternehmer ein spezielles Raucherzimmer für ihre Mitarbeiter ein. Verstößt der Arbeitnehmer mehrfach gegen das Rauchverbot ist der Arbeitgeber berechtigt einen Abmahnung wegen Verstoß gegen das Rauchverbot auszusprechen.

Die Abmahnung wegen Verstoß gegen das Rauchverbot muss zwingend das genaue Datum und den Ort des Verstoßes angeben und die Person namentlich nennen, die den Verstoß festgestellt hat. Auch hier können weitere Verstöße zu einer Kündigung führen.