Titelbild

Vorlage Abmahnung Arbeitsverweigerung

Ein Arbeitgeber ist zu einer arbeitsrechtlichen Abmahnung wegen Arbeitsverweigerung berechtigt, wenn ein Arbeitnehmer nicht bereit ist, seinen Anweisungen zu folgen und damit die Ausführung der ihm übertragenden Aufgaben verweigert. Zu einer solchen Mahnung ist der Arbeitgeber verpflichtet, bevor er den Arbeitnehmer ordentlich verhaltensbedingt kündigen kann.

Wiederholt sich das vertragswidrige Verhalten seitens des Arbeitnehmers jedoch ist der Arbeitgeber zur Kündigung berechtigt. Die Vorlage beinhaltet ein Muster für eine Abmahnung wegen Arbeitsverweigerung und alle damit verbunden Anforderungen, die der Gesetzgeber an eine arbeitsrechtliche Abmahnung stellt.

Zugang zu den kostenlosen Vorlagen