Titelbild
07.08.2020

Unternehmerstory: Katharina Naumann von Goldkern, Region München

Haltung einnehmen, Wirkung erzielen, Veränderung anregen. Katharina Naumann unterstützt KMU mit Weiterbildungsangeboten und interaktiven Teamevents. Die Deutsche Meisterin im Sprint verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung im Leistungssport und motiviert dich auch für eher ungewöhnliche Aufgaben. Ein Gespräch über nachhaltiges Teambuilding, Workshops während der Corona-Krise und das Prinzip von Goldkern Coaching.

Finde Neukunden in deiner Region

Katharina Naumann von Goldkern ist Coach mit Leidenschaft

Hallo Katharina, bitte stelle dich und dein Unternehmen Goldkern kurz vor.

Als ehemalige Spitzensportlerin und Coach habe ich Goldkern gegründet. Goldkern bietet wertvolle Workshopthemen gepaart mit einem sozial-ökologischen Teamevent an. So bekommen Unternehmen eine einfache Möglichkeit sich zu engagieren und gleichzeitig ihre Mitarbeiter fortzubilden. 

Wir bieten Workshopthemen rund um Gesundheit & Wohlergehen, Nachhaltigkeit im Unternehmen, Stress & Mindfulness an.

Der Goldkern-Claim lautet "Lernen.Anwenden.Sinn stiften." Magst du uns etwas mehr dazu erzählen?

Die Workshops bestehen aus drei Teilen: Im ersten Part lernt man theoretisches Wissen zum Thema, danach wird das Wissen direkt umgesetzt oder angewendet und dies wird für etwas Sinnhaftes genutzt. 

Einfaches Beispiel: Im Workshop „Gesunde Ernährung im Alltag“ werden zunächst die Grundlagen einer gesunden Ernährung erlernt, dann wird gemeinsam Brot gebacken und dieses wird anschließend sozialen Einrichtungen gespendet.

Der Praxisteil lässt den Teilnehmer das Thema mit allen Sinnen durchleben und am Ende geht man dankbar und glücklich nach Hause. Geben macht glücklich. Man nimmt nicht mehr alles für selbstverständlich und blickt über den Tellerrand hinaus. Das bewirkt etwas in den Teilnehmern und ist deutlich emotionaler und somit nachhaltiger. 

Wer ist deine Zielgruppe und wie gewinnst du Neukunden?

Meine Zielgruppe sind Unternehmen ab ca 10 Mitarbeitern im Großraum München. Unternehmen, die sich gerne sozial oder ökologisch engagieren wollen, ohne sich sofort auf eine lange Laufzeit oder hohe Summen festlegen zu wollen oder müssen. Diese Unternehmen wissen, dass das Mitarbeiterwohl zu achten ist und handeln verantwortungsbewusst.

Neukunden gewinne ich derzeit über Kaltakquise per Telefon oder über meine Netzwerkkontakte. Die Goldkern-Workshops sind so eine schöne Sache, da machen Unternehmen, die davon gehört haben, sehr gerne mit. 

Du hast Goldkern auf Zandura, unserer Plattform zur Neukundengewinnung, registriert. Warum? Was erwartest du von einer Unternehmerplattform?

Ich erhoffe mir Anfragen von Unternehmen, die gerne mal solch einen sinnstiftenden Workshop abhalten wollen. Gleichzeitig bin ich immer offen für Trainer Anfragen, die ein interessantes Format anbieten, das zu Goldkern passt. 

Was sind deine Marketing-Kanäle?

Das Gute an Goldkern ist, dass die Unternehmen selbst gerne anschließend über ihr Engagement schreiben oder sprechen. Und das tut natürlich beiden Seiten gut. 

Welche Websites begleiten dich beruflich?

Beruflich begleiten mich facebook, instagram und Xing.

Wie gehst du als Unternehmerin mit der Corona-Krise um? Hast du beispielsweise wirtschaftliche Einbußen hinnehmen müssen? Hast du Fördergelder beantragt? 

Leider sehr große. Da Workshops zu der Zeit untersagt waren oder auch noch teilweise sind, ist es derzeit natürlich sehr schwierig. Allerdings hoffe ich, dass die Unternehmen den solidarischen Aufschwung in der Gesellschaft weiter tragen und nach der Pandemie weiterhin verantwortungsbewusst handeln. Es ist derzeit unangebracht eine Champagnerparty zu feiern. Da passt doch ein Goldkern Workshop viel besser. Es ist eine gute Gelegenheit sich auch bei den Mitarbeitern nach solch einer schwierigen Zeit zu bedanken. 

Auf Fördergelder hatte ich leider keinen Anspruch. 

Hast du in Pandemie-Zeiten dein Unternehmenskonzept verändert? Erkennst du vielleicht sogar Chancen, neue Wege oder Herangehensweisen aufgrund der Corona-Krise?

Mein Konzept habe ich nicht verändert. Das gemeinsame Gefühl etwas als Team zu bewirken, ist etwas sehr Inniges. Das möchte ich nicht innerhalb eines digitalen Formats verlieren. Mein persönliches 1:1 Coaching habe ich allerdings online intensiviert. Auf katharinanaumann.de findet man nun ein Online Coaching Angebot rund um das Thema Wandel mit Wirkung: Selbstbewusst auftreten und mit Klarheit die Zukunft gestalten.

Welchen Stellenwert haben digitale Tools für dein Unternehmen? Bekommt Digitalisierung für dich und dein Geschäftsmodell derzeit einen neuen Stellenwert?

Nur im 1:1 Coaching Format. Goldkern bietet ein Erlebnis für alle Sinne. Menschlich und nachhaltig spürbar. Das funktioniert für mich nicht digital. 

Welche Zukunftspläne hat die Unternehmerin Katharina Naumann?

Mein Traum ist es eine Anlaufstelle in München anzubieten, wo jeder einen passenden Coach oder Trainer findet, um persönlich und beruflich zu wachsen. Die Zukunft bringt so viel Veränderung mit sich, da würde ich gerne den Menschen einen Ort der Orientierung bieten. Zum persönlichen Wachstum, zum Entwickeln und Entfalten. 

So erreichst du Katharina und Goldkern:

Deinen Goldenen Kern entfalten mit Katharina Naumann von Goldkern Coaching

Hier geht´s zur Website von Katharina Naumann. Die Workshops von Goldkern sind auf der Goldkern Website aufgelistet.

Den Unternehmenseintrag von Goldkern auf Zandura findest du hier.

Die Angebote von Katharina und Goldkern konzentrieren sich auf nachhaltige Weiterbildungs- und Workshopthemen, Teambuilding und Team Events in der Metropolregion München.

Mehr Informationen zu Mitarbeiterführung und Weiterbildung

Zandura Team United: So funktioniert Remote Work

Was tun wir, wenn wir nicht gerade dein Business digitalisieren? Das Zandura Team nimmt dich mit zum Teambuilding Event in die Schweizer Alpen. Im Naturschutzgebiet Val Fex, einem der schönsten Seitentäler des Oberengadins, finden wir zusammen und entwickeln neue Ideen und Lösungen für Gründer und Unternehmer.

Working Out Loud

Working Out Loud

Bosch, Daimler, BMW und Siemens nutzen es bereits: Working Out Loud. Dahinter verbergen sich konkret fünf Prinzipien der Selbstorganisation, die in interdisziplinären Teams, aber auch für das Erreichen individueller Ziele als Einzelunternehmer genutzt werden können. Wir zeigen, wie du jedem deiner Mitarbeiter eine Stimme gibst und dein Team perfekt ausbalancierst.

Fachkraefte gewinnen

Fachkräftemangel: So gewinnen KMU neue Mitarbeiter

Zwei Drittel der KMU, die bis 2021 neue Mitarbeiter einstellen wollen, rechnen mit Problemen bei der Stellenbesetzung. Verschärfen könnte sich die Lage weiterhin, wenn ab 2025 die Babyboomer-Generation in den Ruhestand tritt. Kleine und mittlere Unternehmen müssen die Konkurrenz mit Großkonzernen nicht scheuen, wenn es um die Akquise neuer Mitarbeiter geht. Konzentriere dich auf deine ureigenen Stärken.

Über den Autor
Kathleen Händel

Kathleen Händel

Kathleen schreibt seit 2018 im Magazin von Unternehmenswelt. Neue Ideen und Konzepte, disruptive Technologien und nachhaltiges Unternehmertum bilden ihre Interessenschwerpunkte. Zuvor war Kathleen als Content Creator für die Social StartUp-Szene, verschiedene Stiftungen und Kommunikationsagenturen tätig. Seit 2019 recherchiert die studierte Kulturwissenschaftlerin für dich alle Fakten und Zusammenhänge, die du in deinem Tagesgeschäft brauchst.