Titelbild

projekt:raum

Freiberufler, Gründende, Vereine, Kreative und Kunstschaffende sind die erklärte Zielgruppe des Coworking Space projekt:raum am Rostocker Stadthafen. Hier geht es ausdrücklich um mehr als nur flexible Arbeitsplätze, sondern um echte Gemeinschaft der Coworker. Wir stellen Ihnen das Leistungsportfolio von projekt:raum vor.

Angebot und Ausstattung

  • 250m² Arbeits- und Meetingfläche
  • feste und flexible Arbeitsplätze
  • schelles Internet
  • Gemeinschaftsraum
  • Kopierraum
  • Seminarraum
  • IT-Raum
  • Küche
  • Bibliothek und Atelier

Preise

Prinzipiell sind Flex- und eine Fix-Variante unter verschiedenen Bedingungen buchbar.

Flexibler Co-Work

  • freie Platzwahl im Rahmen der Öffnungszeiten bzw. je nach Buchung mit eigenem Schlüssel
  • stunden-, tage- und monatsweise, sowie unbefristet mietbar

Fester Co-Work

  • monatsweise ab einer Mindestlaufzeit von 6 Monaten
  • Arbeitsplatz für feste Installationen

Alle Mitglieder profiteren von 

  • freistehenden Schreibtischen
  • optional eigener Eingangsschlüssel + Postfach + projekt:raum Email-Adresse
  • Ablagefach für persönliche Gegenstände
  • Wlan, Drucker, Kopierer
  • Nutzung Gemeinschaftsraum + Küche (Kaffee- und Teeflat)
  • Nutzung Seminar- und Workshopraum (Kontingent von 8 Stunden pro Monat)
  • Nutzung des Büromaterial-Lagers (Vertrauenskasse)
  • Gemeinschaftsgarten

Die Preise gelten wie folgt:

  1. Flexibler Arbeitsplatz bei Nutzung von mehr als 3 Monaten: 101,15 EUR / Monat (inkl. 19% MwSt)
  2. Flexibler Arbeitsplatz bei Nutzung von weniger als 3 Monaten: 124,95 EUR / Monat (inkl. 19% MwSt)
  3. Flexibler Arbeitsplatz mit wochenweiser Nutzung: 60,00 EUR / Monat (zzgl 19% MwSt)
  4. Flexibler Arbeitsplatz mit tageweiser Nutzung: 15,00 EUR / Tag (zzgl. 19% MwSt) – Vertrauenskasse
  5. Flexibler Arbeitsplatz mit stundenweiser Nutzung: Vertrauenskasse
  6. Fester Arbeitsplatz: 142,80 EUR / Monat (inkl. 19% MwSt)

Besonderheiten

  • gelebtes Motto der Coworking-Community ist "mehr als nur arbeiten, mehr als nur Miete teilen" und adressiert den Ursprungsgedanken der Bewegung; Synergien sollen genutzt werden und innovative Projekte entstehen
  • Co-Work-Space direkt im Kultur- und Kreativquartier Warnow Valley am Rostocker Stadthafen