Coworking Rostock

weltoffene Hansestadt an der Ostsee

Das Portal für Gründer und Unternehmer

  • Kontakt zu mehr als 500.000 Unternehmern
  • Unterstützung bei Ihrer Gründung & Finanzierung
  • Zugang zu kostenfreien Tools & Vorlagen

Rostock ist die größte Stadt in Mecklenburg-Vorpommern. Direkt an der Ostsee gelegen ist die Stadt geprägt von Schiffsverkehr, maritimer Wirtschaft und den internationalen Besuchern, die einfach gern eine der schönsten Küsten Deutschlands entdecken wollen. Die mehr als 200.000 Einwohner der Hansestadt arbeiten denn auch im Tourismus, eng mit diesem verknüpften Dienstleistungsbranchen aber auch in Wachstumsbranchen wie der Luft- und Raumfahrt (Airbus), Windenergie oder Biotech/Life Sciences. Gründer und KMU finden in Rostock wirtschaftliche Zugkraft mit international hervorragender Anbindung.

Rostock

Rostock als Wirtschaftsstandort: Maritime Tradition trifft auf Zukunftstechnologien

Die maritime Wirtschaft am Standort Rostock ist geprägt durch Schiffbau- und Zuliefererbranchen, internationalen Seeverkehr und hat mit dem Hafen Rostock-Warnemünde zudem Deutschlands größten Kreuzfahrthafen aufzuweisen.

Rostock ist überregionales Handels-, Verwaltungs-, Messe-, Kultur-, Bildungs- und Dienstleistungszentrum. Als Wachstumsbranchen hat die Hansestadt insbesondere die maritime Wirtschaft, die Windenergie, Biotech/Life Sciences, Luft- und Raumfahrt sowie Logistik und IT-Dienstleistungen im Fokus.

Rostock verfügt über eine einzigartige Lage und nimmt eine Brückenfunktion zwischen Skandinavien und Europa ein. Regelmäßige Fährlinien befördern Sie zwischen Rostock und Gedser/Dänemark, zwischen Rostock und Trelleborg/Schweden oder zwischen Rostock und Helsinki/Finnland. Zahlreiche Schifffahrtslinien verbinden Rostock mit allen Ostseeanrainern.

Zu Land sind Sie nicht weniger mobil und schnell bei Kunden, Partnern oder Zulieferern. Rostock liegt auf den Achsen Berlin - Kopenhagen, Hamburg - Stettin und ist über die Autobahnen A 19 und A 20, den Flughafen Rostock-Laage sowie Schnellzugverbindungen von und nach Berlin, Hamburg und Kiel bequem erreichbar.

Seit Mai 2019 fliegt Sie die Deutsche Lufthansa außerdem täglich von Rostock-Laage nach München. Von hier haben Sie dann Anschlussmöglichkeiten nach ganz Europa, Asien und Nordamerika, z.B. nach Sao Paulo, Peking, Chicago, Rom oder Paris.

Rostock als Lebensmittelpunkt: Seebad Warnemünde, Geisterwald und idyllische Küstendörfer

Das nahegelegene Seebad Warnemünde verkörpert Freizeit- und Lebensqualität direkt an der Ostsee. Hier müssen Sie sich zwar die Promenade mit je nach Saison mehr oder weniger zahlreichen Kreuzfahrt- und Seebadtouristen teilen, in den zahlreichen Winkeln der bewaldeten Steilküste findet sie aber immer einen ruhigen Platz. Auf ausgedehnten Fahrradtouren entlang der Ostseeküste durch z.B. den Geisterwald Nienhagen können Sie die kreative Pause einlegen, die nach einem anstrengenden Arbeitstag nötig ist.

Nahegelegene Erholungsgebiete sind außerdem der Badeort Markgrafenheide mit dem Küstenwald Rostocker Heide. Östlich von Warnemünde erstreckt sich hier eines der größten zusammenhängenden Waldgebiete entlang der deutschen Ostsee. Die besondere Mischung aus Wald- und Meeresklima unterstützt sämtliche sportlichen Aktivitäten oder auch einfach nur ihr Wohlbefinden.

Coworking Spaces in Rostock

E-Werk
Das E-Werk Rostock in der Erich-Schlesinger-Straße besticht durch seinen Industriecharme und eine lebendige StartUp-Community. Die sehr moderaten Preise laden geradezu ein, hier als Freiberufler oder Gründer zeitweise dem Homeoffice den Rücken zu kehren. Welche Buchungsoptionen im Rostocker E-Werk möglich sind und was Sie dafür alles bekommen, haben wir zusammengefasst.
projekt:raum
Freiberufler, Gründende, Vereine, Kreative und Kunstschaffende sind die erklärte Zielgruppe des Coworking Space projekt:raum am Rostocker Stadthafen. Hier geht es ausdrücklich um mehr als nur flexible Arbeitsplätze, sondern um echte Gemeinschaft der Coworker. Wir stellen Ihnen das Leistungsportfolio von projekt:raum vor.
unternehmenswelt