Titelbild cc
04.02.2014

Gründermesse AUFSCHWUNG 2014 - Mit Speed-Mentoring

Am 3. April findet dieses Jahr die Gründermesse AUFSCHWUNG in Frankfurt am Main statt. Wie die letzten Jahre auch sind Gründer und Unternehmer eingeladen sich über die Vielfalt der Gründungsthemen zu informieren und neue Kontakte zu knüpfen. Da sich das BMWi an der Gründermesse beteiligt, erhalten Gründer umfangreiche Informationen zu verschiedenen staatliche Förderprogrammen.

Am 3. April findet dieses Jahr die Gründermesse AUFSCHWUNG 2014 in Frankfurt am Main statt. Wie die letzten Jahre auch sind Gründer, Unternehmer und junge Unternehmen eingeladen sich über die Vielfalt der Gründungsthemen zu informieren und neue Kontakte zu knüpfen.

Da sich das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) an der Gründermesse beteiligt, erhalten Gründer umfangreiche Informationen zu verschiedenen staatliche Förderprogrammen. Weiter gibt es im Forum "Existenzgründung" Vorträge, Gespräche und Diskussionsrunden zu relevanten Gründungsthemen wie Finanzierung, Businessplan und Förderung.

Weiter soll die Gründermesse dieses Jahr eine Mitmach-Messe sein. Junge Unternehmen sind dazu aufgerufen sich für das Speed-Mentoring zu bewerben. Gehört man zu den ausgewählten 5 besten Unternehmen, hat man die Chance seine Geschäftsidee einen großen Publikum vorzustellen und sofort Feedback zu erhalten.

Dieses Feedback bieten den Unternehmern frische Ideen und Impulse für das eigene Geschäftsmodell. Bei der Erstveranstaltung gaben 200 Personen den Startup Feedback. Die Bewerbungsphase für das Speed-Mentoring läuft noch bis zum 14.02.2014. Jeder Bewerber erhält dabei mindestens eine Freikarte für die AUFSCHWUNG 2014.

Weitere Informationen zur der Gründermesse AUFSCHWUNG finden Sie hier auf der offiziellen Webseite.

Weitere Gründermessen finden Sie hier: Liste Gründermessen 2014

Über den Autor

Sven Philipp