18.11.2014

Der Franchise Matching Day in Köln

Die Veranstaltung des deutsche Franchise-Verbandes findet 2014 zum 2. Mal statt.

Ihr Kostenfreies Unternehmensprofil

  • Finden Sie Kunden und Geschäftspartner
  • Präsentieren Sie Ihre Produkte und Dienste
  • Exklusiv für Gründer und Unternehmer

Der Franchise Matching Day in Köln findet 2014 zum zweiten Mal statt. Gründungsinteressierte, die für ihre Selbstständigkeit auf die Rückendeckung eines starken Partners und ein erprobtes Geschäftskonzept zurückgreifen wollen, können sich dort bei mehr als dreissig Franchisegebern gezielt informieren. Veranstalter sind der Deutsche Franchiseverband und die Agentur Cox Orange.

Franchise-Systeme sind für Gründer interessant, die in ihrer Selbstständigkeit auf die Rückendeckung einer großen Marke nicht verzichten wollen. Dabei ist das Franchise-Angebot so vielgestaltig wie die Branchen. Wie also aus der Menge den richtigen Partner für die eigene Gründung finden? Der Franchise Matching Day bietet hier eine Übersicht für alle, die sich für Franchising interessieren. Insgesamt dreissig Franchisegeber präsentieren sich in Köln, um individuell auf Fragen zum Einstieg in das System eingehen zu können.

Rahmen der Veranstaltung ist die Deutsche Gründerwoche. Veranstalter sind der Deutsche Franchise Verband (DFV) und die Wiener Agentur Cox Orange. Der DFV versteht sich selbst als Dienstleister für seine Mitglieder. Als solcher will er gleichermaßen die Interessen von Franchisegebern- und Nehmern vertreten. Anlass der Veranstaltung, die am 21.11.2014 zum zweiten Mal stattfindet ist für den DFV die Dynamik, die das Wachstum desFranchising in Deutschland aufweise.

Die große Nachfrage habe den Anstoss gegeben, ein solches Format ins Leben zun rufen, so der Verband. Dabei werden Geschäftsführer der Franchisegeber und die Franchise-Beauftragten der Unternehmen vor Ort sein, so dass potentielle Gründer dort kompetente Ansprechpartner finden, die ihnen helfen, bei dem für sie richtigen Geschäftskonzept die richtige Wahl zu treffen.

Der Vorteil des Franchising liegt für den Gründer dabei auch darin, dass sich die Geschäftsideen meist schon lange erprobt sind und am Markt bewährt haben. Das unternehmerische Risiko ist also in gewisser Hinsicht geringer als beim Sprung ins kalte Wasser, den eine Gründung mit einer eigenen Geschäftsidee darstellt. Zusätzlich erhält der Franchisenehmer Unterstützung beim Aufbau des Geschäfts und hilft bei der Planung und Einrichtung. Im Gegenzug muss dieser eine Lizenzgebühr an den Franchisegeber entrichten.

Es gilt also das Für und Wider einer jeden Franchisepartnerschaft zu erwägen. Dafür ist die Kenntnis des jeweiligen Geschäftsmodells und die Vertragsbedingungen der einzelnen Unternehmer für Gründer unerlässlich. Vertreten auf dem Franchise Matching Day sind unter anderem Backwerk, Bodystreet, Domino’s Pizza, Home Instead, Joey´s Pizza Service, Kamps Bäckerei, KFC, McDonald, Mrs.Sporty, Nordsee und Schmidt Küchen.

Hier gibt es also Gelegenheit mit den Vertretern der Unternehmen im persönlichen Gespräch die Möglichkeiten und Chancen einer Zusammenarbeit zu sondieren und sich über die Besonderheiten der individuellen Franchisesysteme zu informieren. Den Besuchern soll dabei gleichzeitig unternehmerisches Know How vermittelt werden und die Begeisterung für die Produkte und Dienstleistungen der Franchisegeber geweckt werden. Grundlage einer Zusammenarbeit ist schließlich nicht zuletzt ein hohes Maß an Identifikation. Interessierte können im Voraus schon einen Termin bei einem Wunschaussteller buchen, um sich dort gezielt zu informieren.

Die Teilnahme am zweiten Franchise Matching Day in Köln kostet 15 Euro, Studierende können bereits für 10 Euro an der Veranstaltung teilnehmen. Weitere Informationen finden Sie auf der offiziellen Seite des Franchise Matching Day.

Über den Autor

Stephan Leistner

Ähnliche News für Gründer und Unternehmer
23.01.2017

Unternehmernews der Woche 4/2017

Franchise Matching Day, Unternehmerstory mit Sabine Lochnit, Kleinunternehmerregelung uvm.

Unternehmernews der Woche 4/2017

Die Vorteile der Kleinunternehmerregelung, der Franchise Matching Day in Frankfurt und die Unternehmerstory von Sabine Lochnit - die News der Woche sind wieder voll gepackt mit spannenden Themen für Unternehmer und Gründer. Wir zeigen Ihnen was aktuell passiert und was Sie auf Ihrem Weg zum erfolgreichen Unternehmer weiterbringt.

17.01.2017

Franchise Matching Day auf der Gründermesse Aufschwung

Das kurzweilige Speeddating-Format für Franchise-Interessierte in Frankfurt

Franchise Matching Day auf der Gründermesse Aufschwung

Bereits zum 4. Mal trifft sich am 8. Februar die Franchise-Branche beim Franchise Matching Day. Im Rahmen der etablierten Frankfurter Gründermesse „AUFSCHWUNG, Messe und Kongress für Existenzgründer und junge Unternehmen“, können potenzielle Franchisenehmer und knapp 30 Franchisesysteme in kurzweiligen Vier-Augen-Gesprächen zueinander finden. Wir haben uns das Event näher angeschaut.

unternehmenswelt