10.11.2017

Die Gründerwoche 2017 - Teil 2

Mit fremden Kapital das Business starten: Gründungszuschuss, Fördermittel, Gratis-Geld

Kostenlose Workshops, Seminare, Planspiele und Wettbewerbe zum Thema berufliche Selbständigkeit - das ist das Angebot der Gründerwoche. Sie findet seit 2008 einmal im Jahr in Deutschland statt. Dabei sind Hochschulen, Kammern, Gründungsinitiativen, Wirtschaftsförderungen, Unternehmen, Verbände, Netzwerke, Bundesländer u.v.a.m.

Gratis Geld vom Staat

In einem zweistündigen Anendseminar wird am Mittwoch, den 15. November 2017, von 18:30 - 20:30 Uhr der Frage auf den Grund gegangen, welche Fördermittel, Finanzierungen und Zuschüsse als Gründer und Jungunternehmer in Deutschland beantragt werden kann.

Das Seminar richtet sich an Gründer/innen, (junge) Unternehmen, Studierende, Alumni, Experten, Berater und Fachkräfte. Es wird vom Institut X-GROUP veranstaltet. Der Referent Daniel Schäfer ist IHK-Fachdozent für Gründung, zertifizierter Berater für Unternehmensnachfolge, Fördermittel, Existenzgründung und BAFA- sowie KfW-Bank-zugelassener Berater.

Anmeldung per Email hier!

Gründungszuschuss, Fördermittel und Beratungsförderung

Dieser kostenlose Vortrag zur Information und Beratung richtet sich am Donnerstag, den 16. November 2017, von 18:00 bis 19:30 Uhr an Erbwerblose, Frauen und Fachkräfte in Düsseldorf. Die auf zehn Teilnehmer beschränkte Gruppe erhält Information und Beratung zu den Fragen, was überhaupt ein Gründungszuschuss ist und was man dafür unternehmen muss, um diesen zu erhalten. Ebenso wird die Frage erörtert, was im Businessplan stehen sollte, um den Gründungszuschuss beantragen und erhalten zu können. Veranstalter ist 1a-Startup, eine Unternehmensberatung für Existenzgründung, Marketing und Fördermittel.

Anmeldung per Mail an kontakt@1a-startup.de oder telefonisch unter 0211 73171160.

Finanzierung & Förderung für ExistenzgründerInnen

In Cottbus startet am Freitag, den 17. November 2017, von 14:00 bis 16:30 Uhr dieses Seminar vom Gründungszentrum Zukunft Lausitz. Es richtet sich an Gründer/innen, (junge) Unternehmen, Studierende, Alumni, Experten und Berater und soll der Information und Beratung sowie dem ERfahrungsaustausch und dem Networking dienen. Denn: viele Schlagworte wie Hausbank, Bürgschaft, Mikrokredit, Förderprogramme und viele weitere erreichen junge Unternehmer oder Gründungsinteressierte nicht so recht, wobei Finanzierungen und Fördermittel für junge Gründer immer wichtiger werden. Im Seminar sind mit dabei: Commerzbank, ILB und weitere Vertreter des Finanzsektors.

Anmeldung per Email an info@zukunft-lausitz.de oder telefonisch unter 03552 8890790.

Fördermittel-Check für Gründer

In Reutlingen findet dieser Kurs gleich zweimal ganztägig statt: am Montag, den 13. November 2017, und Samstag, den 18. November 2017, jeweils von 8:00 - 20:00 Uhr. Er richtet sich insbesondere an GründerInnen, (junge) Unternehmen, Erwerbslose, Frauen und MigrantInnen. Veranstalter ist Langner Beratung, ein Spezialist für Marketing und Unternehmensberatung.

In individuellen Gesprächen wird ein Überblick über die für Gründer relevanten Fördermittel gegeben. Des Weiteren wird ein Fördermittel-Check für Ihre geplanten Vorhaben durchgeführt. Dieser Check wird auch per Skype angeboten.

Eine Anmeldung ist erforderlich, per Email an info@langner-beratung.de oder telefonisch unter 07121 - 798060-0.

Fördermittelanalyse – Quickcheck für Existenzgründer

Von Montag, den 13. November 2017, bis Donnerstag, den 16. November 2017, erhält jeder potentielle Existenzgründer nach Anmeldung eine kostenlose telefonische Beratung zu dem Thema Fördermittel für die eigene und individuelle Existenzgründung.

Vier Tage lang nehmen sich die Veranstalter Think Leadership Consulting in dieser Beratung während der Gründerwoche 2017 nach Terminabsprache die notwendige Zeit, um Ihnen alle benötigten Informationen zu den passenden Fördermitteln zu geben.

Die Anmeldung ist erforderlich und kann unter der Telefonnummer 04435 - 414 1193 oder per Email an info@think-leadership.de bewerkstelligt werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Businessplan erstellen: Kostenfreie Vorlage inkl. Finanzplan
Businessplan erstellen: Kostenfreie Vorlage inkl. Finanzplan
Der Businessplan legt den Grundstein für Ihre Gründung. Mit dem kostenfreien Businessplantool erstellen Sie Ihren Businessplan einfach und sicher selbst. Schritt für Schritt begleiten wir Sie auf den folgenden Seiten auf dem Weg zu Ihrem Businessplan.
Kostenfreier Fördermittelcheck für Unternehmer
Kostenfreier Fördermittelcheck für Unternehmer
Das Angebot an Fördermitteln ist umfangreich und für viele Unternehmer kaum noch zu überblicken. Mit dem kostenfreien Fördermittelcheck von Unternehmenswelt haben Sie die Möglichkeit das passende Förderprogramm für Ihr Vorhaben zu finden - zugeschnitten auf die Bedürfnisse Ihres Unternehmens.

Über den Autor

Marcos López

Marcos López

Der studierte Kommunikationswissenschaftler arbeitet seit mehr als 20 Jahren als Redakteur und freier Autor. Er ist in Zürich geboren, wächst in Madrid und in der Nähe von Frankfurt am Main auf, bevor er vor der Wende nach Berlin kommt. Hier moderiert er im Hörfunk, schreibt für diverse Stadtmagazine und wird auch als DJ und Produzent bekannt. Von den Neuen Medien und Sozialen Netzwerken fasziniert, gestaltet er Beiträge für Print, Web und TV.

Ähnliche News für Gründer und Unternehmer
14.11.2017

Die Gründerwoche 2017 - Teil 3

Ausgesuchte Veranstaltungstipps zur Selbständigkeit im Nebenberuf und Existenzgründung aus der Arbeitlsosigkeit

Die Gründerwoche 2017 - Teil 3

Kostenlose Workshops, Seminare und Wettbewerbe zum Thema berufliche Selbständigkeit – das ist die Gründerwoche vom Vom 13. - 19.11.2017. Sie findet seit 2008 einmal im Jahr in Deutschland statt. Dabei sind: Hochschulen, Kammern, Gründungsinitiativen, Wirtschaftsförderungen, Unternehmen, Verbände, Netzwerke uvam.

07.11.2017

Die Gründerwoche 2017 - Teil 1

Bewährte Konzepte und neue Ideen: Franchise und Gründung als Karrierealternativen, für Quereinsteiger und Teilzeitchefs

Die Gründerwoche 2017 - Teil 1

Einmal im Jahr werden seit 2008 kostenlose Workshops, Seminare, Planspiele und Wettbewerbe zum Thema berufliche Selbständigkeit in der Gründerwoche in ganz Deutschland angeboten. Das Ziel: Impulse für eine neue Gründungskultur setzen und ein freundlicheres Gründungsklima in Deutschland schaffen.

27.12.2016

Unternehmernews der Woche 51/2016

Franchiseübernahme Joey's Pizza, KfW-Unternehmerkredit im Fördermittelcheck uvm.

Unternehmernews der Woche 51/2016

Wir hoffen Sie konnten die Weihnachtstage nutzen, konnten etwas Kraft tanken und sind nun bereit mit den wöchentlichen Unternehmernews bestens informiert ins neue Jahr zu starten. Wir haben die wichtigsten Informationen wieder für Sie zusammengefasst und wünschen Ihnen, unseren Lesern, Mitgliedern und Partnern einen grandiosen Rutsch ins neue Jahr.

unternehmenswelt