das betahaus in Berlin Kreuzberg

Der 1. Coworking Space Deutschlands

Mit seinem internationalen Standortnetzwerk ist das betahaus als einer der Pioniere deutscher Coworking Aktivitäten mittlerweile durchaus Big Player. Attraktive Förderprogramme und Vergünstigungen für betahaus-Coworker und ein breites Netzwerk bei moderaten Konditionen machen es zu einem attraktiven Standort in Kreuzberg und Neukölln.

Gründung

  • 2009

Angebot und Ausstattung

  • 2 Standorte in Kreuzberg und Neukölln mit voll ausgestatteten Coworking- und Eventflächen

Preise

  • Flexdesk mit Internet und Zutritt Mo-Fr 9-18Uhr für 99EUR/Monat
  • Flexdesk mit Internet, Mailadresse, Schließfach, Zugang zu Meetingräumen und 24/7 für 250 EUR/Monat

Besonderheiten

  • mehr als 1000 Netzwerkevents im Jahr
  • Partner Spaces in Barcelona, Sofia, Hamburg, und 76 Standorten weltweit
  • Betapitch-Start-Up Wettbewerb
  • BetahausX – Investorenprogramm
  • attraktive Partnervergünstigungen für betahaus-Mitglieder

Kontakt

betahaus

Rudi-Dutschke-Straße 23

10969 Berlin

unternehmenswelt