27.06.2019

Checkliste für Ihren Businessplan Gastronomie

In 10 Schritten zum eigenen Café, Bar oder Restaurant

Sie benötigen einen Businessplan?

  • Businessplan einfach & selbst erstellen
  • Existenzgründung & Übernahme
  • Gründungszuschuss & Einstiegsgeld

Ein Businessplan ist Ihre Visitenkarte als Gründer im Gespräch mit Partnern und Investoren. Auch für Sie selbst ist die komplette Zusammenfassung von Geschäftsidee bis hin zu Finanzplanung der Leitfaden zur Umsetzung Ihres Gründungsvorhabens. Welche Punkte muss ein Businessplan enthalten? Welche Besonderheiten gelten für Gründer in der Gastronomie? Wir erstellen Ihren Businessplan in 10 Schritten.

Ihre Gründung in der Gastronomie von Idee bis Finanzplan

Businessplan für Gastronomie - kostenfreie Vorlage inkl. Finanzplan
Businessplan für Gastronomie - kostenfreie Vorlage inkl. Finanzplan
Egal ob Sie mit einem Food Truck, Ausflugslokal, Restaurant oder Café durchstarten möchten - Mithilfe Ihres Geschäftsplans sind Sie perfekt gerüstet für die Anlaufphase Ihrer Existenzgründung. Wir zeigen Ihnen was Sie bei der Erstellung Ihres Businessplans für die Gastronomie beachten müssen.

Den Kern Ihrer Existenzgründung auf den Punkt bringen

Die Geschäftsidee im Businessplan richtig präsentieren
Die Geschäftsidee im Businessplan richtig präsentieren
Der Traum vom eigenen Unternehmen beginnt mit einer Idee. Und so bildet die Geschäftsidee auch die Grundlage für Ihren Businessplan. In diesem Kapitel holen Sie den Leser ab und geben ihm eine detaillierte Vorstellung Ihres Leistungsangebots. Was in dieses Kapitel des Businessplans gehört und was es sonst noch zu beachten gilt, lesen Sie hier.

Alle Rechtsformen im Überblick

Rechtsformen für Unternehmen |  unternehmenswelt.de
Rechtsformen für Unternehmen | unternehmenswelt.de
Je nach Rechtsform, in der Sie Ihr Unternehmen gründen, unterscheiden sich Gründungskosten, Anmeldeformalitäten, Mindestkapital, Haftung, Besteuerung, innere Organisation, Buchführung und Kapitalbeschaffung

Finden Sie das passende Förderprogramm

Fördermittel für Existenzgründer & Unternehmer
Fördermittel für Existenzgründer & Unternehmer
Die Fördermittel-Landschaft in Deutschland bietet Gründern und Unternehmern mit über 1.000 Förderprogrammen zahlreiche Möglichkeiten, um Ihre Vorhaben zu realisieren. Wir unterstützten Sie dabei den notwendigen Überblick nicht zu verlieren. Regelmäßig stellen wir neue und ausgewählte Förderprogramme im Fördermittelcheck vor und berichten über die wichtigsten Neuerungen in unseren Fördermittel-News.

Die wichtigsten Fakten Ihres Businessplans - die Zusammenfassung

Executive Summary: Zusammenfassung des Businessplans
Executive Summary: Zusammenfassung des Businessplans
Das Executive Summary ist der Einstieg in Ihren Businessplan. Es fasst die wichtigsten Details Ihres Businessplans zusammen und bietet dem Leser einen Überblick zu Ihrem Gründungsvorhaben. An dieser Stelle entscheidet sich, ob Ihr Leser mehr Zeit in Ihren Businessplan investiert und Ihrer Geschäftsidee eine Möglichkeit bietet zu überzeugen.

Lesen Sie dazu auf unternehmenswelt.de

Businessplan Muster: Die passende Vorlage für jede Branche
Businessplan Muster: Die passende Vorlage für jede Branche
Ihr Businessplan legt den Grundstein für eine optimale Vorbereitung auf Ihre Existenzgründung und den Weg als Unternehmer. Viele Gründer gelangen hier bereits an Ihre Grenzen. Was gehört in meinen Businessplan? Was muss ich bei den einzelnen Businessplan Kapiteln beachten? Hier finden Sie alle Antworten.
Businessplan erstellen: Kostenfreie Vorlage inkl. Finanzplan
Businessplan erstellen: Kostenfreie Vorlage inkl. Finanzplan
Der Businessplan legt den Grundstein für Ihre Gründung. Mit dem kostenfreien Businessplantool erstellen Sie Ihren Businessplan einfach und sicher selbst. Schritt für Schritt begleiten wir Sie auf den folgenden Seiten auf dem Weg zu Ihrem Businessplan.
Businessplan Café - kostenfreie Vorlage inkl. Finanzplan
Businessplan Café - kostenfreie Vorlage inkl. Finanzplan
Ein gemütliches Café ist für die eigenen Gäste geprägt von gutem Kaffee und leckeren Kuchen und Snacks. Der Weg dahin bedarf vor allem einer guten Planung und meist auch etwas Fremdkapital. Hier bietet sich ein Businessplan an. Wir erklären Schritt für Schritt wie Sie dabei vorgehen können.

Über den Autor

Kathleen Händel

Kathleen Händel

Die studierte Kulturwissenschaftlerin arbeitet seit ihrem Master als Redakteur u.a. in den Bereichen Tourismus, für verschiedene Stiftungen und Kommunikationsagenturen. Die Themen responsible tourism, innovative Entwicklungskonzepte und eine nachhaltige economy 4.0 bildeten ihre bisherigen redaktionellen Schwerpunkte. Im unternehmenswelt.de Team schreibt sie seit 2018 u.a. über die digitale Evolution durch Bitcoin, Blockchain und deren gesellschaftliche Bedeutungen. Seit 2019 verantwortet Kathleen Händel den Content-Bereich auf unternehmenswelt.de.

Ähnliche News für Gründer und Unternehmer
20.01.2020

BPW Businessplan-Wettbewerb Berlin-Brandenburg: Jetzt Mitmachen!

Bis zum 18. Februar 2020 bewerben und bis zu 50.000 EUR Preisgelder sichern

BPW Businessplan-Wettbewerb Berlin-Brandenburg: Jetzt Mitmachen!

Noch bis zum 18. Februar 2020 können sich Gründer und KMU mit ihrem Businessplan für Phase 2 des Businessplan-Wettbewerbs Berlin-Brandenburg bewerben. Der themen- und branchenoffene Wettbewerb sucht die besten Gründungskonzepte und Geschäftsideen junger Unternehmer aus der Region Berlin-Brandenburg. Alle wichtigen Informationen zu Teilnahmevoraussetzungen und Bewerbungsverfahren finden Sie hier.

07.01.2020

Science4Life Wettbewerb Konzeptphase: Jetzt Bewerben!

Bis zum 17. Januar 2020 mit einem 10-seitigen Businessplan die Jury überzeugen

Science4Life Wettbewerb Konzeptphase: Jetzt Bewerben!

Noch bis zum 17. Januar 2020 können Gründer aus den Bereichen Life Sciences, Chemie und Energie an der aktuellen Konzeptphase im Science4Life-Businessplanwettbewerb teilnehmen. Im Jahr 2020 liegt der Schwerpunkt der Jury neben innovativen neuen Ideen außerdem auf dem Thema Digitalisierung. Hier finden Sie alle Informationen für Ihre Teilnahme am Wettbewerb.

04.01.2020

Businessplan: Methoden der Wettbewerbs- und Marktanalyse

So schätzen Sie Chancen und Risiken des Markteintritts realistisch ein

Businessplan: Methoden der Wettbewerbs- und Marktanalyse

Als ein wesentliches Element enthält jeder Businessplan eine Wettbewerbs- und Marktanalyse. Hier stellen Sie die Weichen für eine erfolgreiche Positionierung Ihres Produkts oder Ihrer Dienstleistung am jeweiligen Zielmarkt. Wir zeigen Ihnen, mit welchen Methoden Sie Stärken und Schwächen der Konkurrenz, aber auch Chancen und Risiken des Markteintritts am besten einschätzen.

unternehmenswelt