Titelbild

Vorlage Ablehnung Bildungsurlaub

Zugang zu den kostenlosen Vorlagen

Der Arbeitgeber ist berechtigt einen seitens des Arbeitnehmers beantragten Bildungsurlaub abzulehnen. Grundsätzlichbesteht zwar ein Anspruch auf Bildungsurlaub. Wenn aber zum Beispiel betriebliche Gründe gegen den Zeitpunkt des Bildungsurlaubes sprechen, ist eine Ablehnung gerechtfertigt.

Die Vorlage beinhaltet die Ablehnung von Bildungsurlaub. Dabei werden verschiedene Situationen aufgezeigt, die als Ablehnungsgrund in Frage kommen. Wichtig für den Arbeitgeber ist jedoch stets, dass er die Ablehnung von Bildungsurlaub zu begründet hat und dem Arbeitnehmer mitteilt, dass damit der Anspruch auf Bildungsurlaub grundsätzlich nicht verwirkt ist.