Titelbild

Teylor: maßgeschneiderte Firmenkredite

Das Unternehmen Teylor will die Kreditvergabe an kleine und mittlere Unternehmen automatisieren, entbürokratisieren und beschleunigen. Dafür hat das Team um CEO & Gründer Patrick Stäuble ein eigenes digitalisiertes Antragsverfahren entwickelt. Der Teylor-Firmenkredit deckt Ihren Kapitalbedarf bis zu einer Höhe von 450.000 EUR. Erfahren Sie hier alle Informationen zu den geltenden Voraussetzungen, möglichen Anwendungsbereichen sowie Hinweise zur Antragstellung.

  • Das Unternehmen Teylor ist Anbieter von KMU-Krediten und Kredittechnologien.
  • Die Teylor-Firmenkredite werden bis zu einer Höhe von 450.000 EUR an kleine und mittlere Unternehmen in Deutschland bewilligt.
  • Das unternehmensintern entwickelte digitalisierte Antragsverfahren automatisiert, entbürokratisiert und beschleunigt die Kreditvergabe.

Der Teylor-Firmenkredit hat denkbar viele Förderbereiche und Anwendungsmöglichkeiten. Einige häufig genutzte Lösungen sind:

Verwendung als Betriebskapital

  • als Puffer für Ausgaben für Anlagen, Gehälter oder Betriebskosten bei langfristigen Zahlungszielen Ihrer Kunden
  • der Teylor-Kredit verspricht hier "bessere Konditionen als die meisten Überziehungskredite"

Verwendung als Anlagenfinanzierung

  • bei Ankauf von Material, Anlagen oder Waren und nicht genügend Liquidität zur Leistung von Anzalungen
  • Beantragung erfolgt vor dem Kauf der Anlage, die Rückzahlung erfolgt in Raten Kreditbetrag
  • Stärkung Ihrer Position in Preisverhandlungen mit Lieferanten 

Verwendung als Ungesichertes Darlehen

  • keine Sicherheiten notwendig
  • Finanzierungsinstrument, das sich besonders an Kleinunternehmen richtet

Verwendung als Kurzfristiges Fremdkapital

  • Kreditnehmer können den Teylor-Firmenkredit kurzfristig für 6 Monate und bereits ab 20.000 EUR aufnehmen
  • Deckung eines geringen Finanzierungsbedarfs kurzfristig möglich

Alternative zu Factoring

  • Verwendung des Teylor-Kredits als Alternative zum Factoring spart Factoring-Gebühren bei gleichzeitig transparenten Zinssätzen
  • Kunden werden nicht darüber informiert, dass Sie ein Darlehen aufgenommen haben
  • der administrative Aufwand in der Zusammenarbeit mit einem Factoring-Unternehmen entfällt

Je nachdem, für welches Finanzierungsprodukt Sie sich entscheiden, erfolgt die Antragstellung individuell und online über die Homepage des Unternehmens.

Um einen Teylor-Firmenkredit beantragen zu können, müssen Sie folgende Voraussetzungen erfüllen:

  1. Ihr Unternehmen ist in Deutschland registriert.
  2. Ihr Unternehmen ist mindestens 2 Jahre alt.
  3. Sie führen eine Buchhaltung nach HGB.
  4. Ihre Rechtsform ist die einer GmbH, e.K., GmbH & Co. KG oder AG.
  5. Sie haben einen Mindestumsatz von 50.000 EUR p.a.

Ausgeschlossen von der Kreditvergabe sind Unternehmen aus den folgenden Bereichen:

  • Hersteller von Waffen, Munition oder militärischen Erzeugnissen
  • Unternehmen aus dem Bereich der privaten Wach- und Sicherheitsdienste
  • Call Center
  • kreative, künstlerische oder unterhaltende Tätigkeiten
  • Spiel-, Wett- und Lotteriewesen
  • Unternehmen aus der Banken-, Finanzdienstleistungs- und Versicherungsindustrie 

Das Online-Antragsverfahren für einen Teylor-Firmenkredit gliedert sich in 10 Schritte:

  1. Antragsformular online ausfüllen
  2. Prüfung der grundlegenden Voraussetzungen für die Kreditvergabe 
  3. das selbst entwickelte Antragsprüfungsverfahren führt Bonitätsprüfung unter garantierter Vertraulichkeit durch
  4. Upload diverser Unterlagen wie z.B. letzter Jahresabschluss und eine aktuelle Betriebswirtschaftliche Auswertung (BWA) mit SuSa-Liste: Achten Sie auf Einheitlichkeit der Zahlen und Fakten zwischen Antragsformular und hochgeladenen Unterlagen, um Versagungsgründe zu vermeiden
  5. weitere Abfrage personen- und kreditbezogener Daten 
  6. unverbindliche und kostenfreie Berechnung der Kreditkonditionen
  7. Zusendung des Konditionenblatts mit sämtlichen Details und Vertragsbestimmungen
  8. digitale Gegenzeichnung und Videoidentifikation aller Vertragspartner mittels einfachem Video-Chat über Ihr Smartphone oder Ihren Computer
  9. Abschlussprüfung durch die solarisBank AG, die als Partnerbank sicherstellt, dass keine Unregelmäßigkeiten bestehen
  10. nach spätestens 2 Werktagen und bei positivem Bescheid erfolgt unmittelbar die Auszahlung des Darlehens

Das könnte Sie außerdem interessieren

Fördermittel

aifinyo: "Wir lieben Unternehmer!"

Unter dem Credo "Wir lieben Unternehmer!" unterstützt die aifinyo AG Freiberufler, StartUps und KMU mit schnellen Liquiditätslösungen in den Bereichen Factoring, Finetrading, Leasing und Inkasso. Wir geben Ihnen einen Überblick der einzelnen Finanzierungsprodukte und wichtige Hinweise zur Antragstellung.

Fördermittel

creditshelf: Digitaler Gestalter für Mittelstandsfinanzierung

Der Mittelstand braucht schnell und unkompliziert zusätzliches Fremdkapital – zum Beispiel für Wachstum, das Verwirklichen von innovativen Ideen oder für die Finanzierung von Betriebsmitteln. Geschäftsführer und Finanzverantwortliche von kleinen und mittleren Firmen können den Kapitalbedarf häufig allerdings nicht mehr allein über die klassische Bankfinanzierung decken. Genau dieses Problem trieb die Finanzexperten Dr. Tim Thabe, Dr. Daniel Bartsch und Dr. Mark Währisch an: Mit dem Ziel, diese Lücke im Kreditsystem zu schließen und den Mittelstand zu stärken, führen sie den Mittelstandsfinanzierer creditshelf.

Fördermittel

Fördermittel für Existenzgründer und Unternehmer

Die Fördermittel-Landschaft in Deutschland bietet Gründern und Unternehmern mit über 1.000 Förderprogrammen zahlreiche Möglichkeiten, um ihre Vorhaben zu realisieren. Wir stellen dir neue und ausgewählte Förderprogramme vor und berichten über die wichtigsten Neuerungen in unseren Fördermittel-News.

Über den Autor
Kathleen Händel

Kathleen Händel

Kathleen schreibt seit 2018 im Magazin von Unternehmenswelt. Neue Ideen und Konzepte, disruptive Technologien und nachhaltiges Unternehmertum bilden ihre Interessenschwerpunkte. Zuvor war Kathleen als Content Creator für die Social StartUp-Szene, verschiedene Stiftungen und Kommunikationsagenturen tätig. Seit 2019 recherchiert die studierte Kulturwissenschaftlerin für dich alle Fakten und Zusammenhänge, die du in deinem Tagesgeschäft brauchst.