17.10.2010

Event-Check: ideenReich

Der Businessplan Wettbewerb für Südostbayern

Ihr Kostenfreies Unternehmensprofil

  • Finden Sie Kunden und Geschäftspartner
  • Präsentieren Sie Ihre Produkte und Dienste
  • Exklusiv für Gründer und Unternehmer

Um die Wirtschaft bundesweit aber vor allem auch regional zu stärken, ist es von Vorteil, wenn eine hohe Gründungsaktivität zu verzeichnen ist. Damit Gründungswillige ihre Existenzgründung auch erfolgreich durchführen und tragfähige Geschäftskonzepte entwickeln können, werden regelmäßig Gründungs- und Businessplanwettbewerbe veranstaltet. So auch ideenReich, der Businessplan Wettbewerb für Südostbayern.

Um die Wirtschaft bundesweit aber vor allem auch regional zu stärken, ist es von Vorteil, wenn eine hohe Gründungsaktivität zu verzeichnen ist. Damit Gründungswillige ihre Existenzgründung auch erfolgreich durchführen und tragfähige Geschäftskonzepte entwickeln können, werden regelmäßig Gründungs- und Businessplanwettbewerbe veranstaltet. So auch ideenReich, der Businessplan Wettbewerb für Südostbayern.

ideenReich - Businessplan Wettbewerb Südostbayern: Das Konzept
Der Wettbewerb ideenReich hat das Ziel, Gründern und Jungunternehmern bei der Erstellung eines tragfähigen Geschäftskonzeptes und Businessplans zu helfen. Damit sollen Jungunternehmern konkrete Hilfestellungen gegeben, Existenzgründungen gefördert und die Gründerkultur nachhaltig gestärkt werden. ideenReich soll dabei als Plattform dienen, auf der unternehmerisch denkende und kreative Köpfe für zukünftige Unternehmensprojekte motiviert werden. Der Münchner Businessplan Wettbewerb MBPW ist der übergeordnete Gründerwettbewerb dieser Veranstaltung. Die Teilnehmer des Regionalwettbewerbs ideenReich sind nach Abschluss des Wettbewerbs eingeladen, sich zusätzlich an den Stufen 2 und 3 des MBPW zu beteiligen.

Ablauf
Die teilnehmenden Gründer und Jungunternehmer werden von den Coaches des Wettbewerbs über einen Zeitraum von mehr als vier Monaten unterstützt. Die Teilnehmer können an fortlaufenden Workshops und Seminaren teilnehmen und in dieser Zeit einen ausgereiften Businessplan erstellen. Bei der Auftaktveranstaltung müssen die Teilnehmer jedoch noch keine Kenntnisse über das Erstellen von Geschäftskonzepten aufweisen. Während des Wettbewerbs erhalten sie alle dafür relevanten Informationen von den Coaches. Das Ideenpapier wird im Anschluss von einer Fachjury bewertet. Die Jury besteht aus erfahrenen Unternehmern und Kapitalgebern.

Zielgruppe
Grundsätzlich können alle Personen teilnehmen, die ein Unternehmen gründen wollen oder die mit ihrem bereits bestehenden kleinen Unternehmen wachsen möchten. Gründer und Unternehmer aus Südostbayern stellen die Hauptzielgruppe des Wettbewerbs dar. Aber auch Gründer aus anderen Regionen und sogar aus dem Ausland können teilnehmen. Dabei ist es völlig egal, ob sich Einzelpersonen oder Teams anmelden.

Preise
Die Sieger erhalten Geld- und Sachpreise.

Anmeldung
Die Anmeldung zum Wettbewerb kann über die Website des Wettbewerbs vorgenommen werden. Der Auftakt der 4. Runde des Wettbewerbs erfolgt im November 2010. Genaue Termine werden rechtzeitig im Internet bekannt gegeben.

Zum Internetangebot von ideenReich

Über den unternehmenswelt.de Event-Check
Gute Netzwerke, viele Geschäftskontakte und eine professionelle Beratung sind während der Existenzgründung für jedes Unternehmen von hoher Bedeutung. Eine Möglichkeit, viel über das Unternehmertum und die Selbstständigkeit zu lernen, sind der Besuch von Messen und die Teilnahme an Businessplanwettbewerben. Unternehmenswelt.de stellt ausgewählte Events dieser Art vor.

Über den Autor

Verena Freese

unternehmenswelt