Titelbild

Franchise Expo Frankfurt

Die Franchise Expo Frankfurt gilt als eine Leitmesse der Franchisebranche. An drei Tagen trifft hier das Who is Who der Franchisebranche zum Networking und Erfahrungsaustausch zusammen. Die Messe richtet sich an Menschen mit Lust auf Selbständigkeit, Interesse an Franchising und an Unternehmen, die mittels Franchising expandieren wollen. Hier erfahren Sie alles Wesentliche zu teilnehmenden Ausstellern und Themenschwerpunkten.

Die Franchise Expo Frankfurt ist das Networking Event für die Franchisebranche mit internationalen Top-Marken. Übergeordnetes Ziel der Veranstaltung ist die Vernetzung von Franchisekonzepten aller Investmentlevels mit qualifizierten Besuchern, die ihr eigenes Business starten wollen.

Der US-amerikanische Messeveranstalter MFV agiert mit seinem Hauptpartner, dem Deutschen Franchiseverband e.V. als Ausrichter der Veranstaltung.

MFV veranstaltet seit über 25 Jahren Franchisemessen rund um den Globus. Die MFV-Markenfamilie beinhaltet die “International Franchise Expo” in New York, weitere US-Franchise Expos in Los Angeles, Rosemont, Dallas sowie die MFV-Messen in Mexiko, England, Irland, Japan, Spanien und seit kurzem eben auch die Franchise Expo Frankfurt.

2017 wurde die MFV-Gruppe von Comexposium übernommen, einem ebenfalls weltweit agierenden Konzern mit mehr als 170 B2C- and B2B-Veranstaltungen in 11 verschiedenen Sektoren. Darunter zählen die Lebensmittelbranche, die Bereiche Mode, Sicherheit, Digitales, Hightech, Optik, Landwirtschaft und Transport.

Der Deutsche Franchiseverband e.V. vertritt national und international die Interessen der deutschen Franchisewirtschaft im wirtschaftspolitischen Umfeld. Er wurde 1978 gegründet und sitzt in Berlin. Der Deutsche Franchiseverband versteht sich als Qualitätsgemeinschaft und repräsentiert Franchisegeber und Franchisenehmer gleichermaßen. Aktuell sind über 320 Mitglieder im Verband organisiert.

Die Franchise Expo Frankfurt hat 4 Zielgruppen definiert:

  1. "Menschen, die Chefs werden wollen,
  2. Chefs, die mit Franchising expandieren wollen,
  3. Franchisegeber, die national und international wachsen wollen, und
  4. Franchisenehmer, die den nächsten Schritt wagen wollen."
  • Alle wesentlichen Rechte und Pflichten der Franchisepartnerschaft im unternehmerischen Alltag werden im Rahmen der Messe in Form von Vorträgen, Panels, Diskussionen und Workshops behandelt.
  • Erfahrene Franchiseunternehmer geben Tipps an Newcomer der Branche.
  • Etablierte Marken treffen hier auf potentielle Franchisepartner.
  • Neue Konzepte und Trends (z.B. Multi-Brand-Modelle; Franchising als Form der sharing economy) werden diskutiert.

Franchise Expo Frankfurt

Franchise Expo 2019: Das Netzwerkevent der Franchisebranche

Unter dem Motto “Mach dein eigenes Ding!” lädt die Franchise Expo 2019 vom 14. bis 16. November erneut über hundert Franchisemarken aus Deutschland, den USA und weitere internationale Teilnehmer auf das Frankfurter Messegelände. Sie möchten mit Ihrem Unternehmen als Franchise expandieren? Hier treffen Sie auf potentielle Franchisenehmer. Sie tragen sich mit dem Gedanken einer Selbständigkeit als Partner eines erfolgreich etablierten Konzepts? Hier kommen Sie mit Franchisegebern ins Gespräch. Wesentliche Informationen zu teilnehmenden Ausstellern, Themen und Tickets haben wir für Sie zusammengefasst.

Franchise Expo Frankfurt: Internationaler Treffpunkt für Franchisenehmer- und geber

Selbständig sein, aber nicht allein – das bietet die Existenzgründung als Franchisenehmer. Auf der Franchise Expo Frankfurt können Sie etablierte und neue Franchise-Marken treffen, sich in Vorträgen und Workshops zu den Themen Franchisevertrag, Finanzierung sowie zu Erfahrungen rund ums Franchising informieren.