Titelbild

FEMALE FUTURE FORCE DAY

Der FEMALE FUTURE FORCE DAY wurde 2018 erstmals als Konferenz und Coaching für Gründerinnen, freiberuflich Selbständige oder ganz allgemein für Frauen in Führungspositionen veranstaltet. Er wurzelt in der FEMALE FUTURE FORCE Bewegung, die bereits seit 2017 digitales Coaching für Frauen in einer stetig wachsenden Community anbietet. Erfahren Sie hier alle Informationen zu Inhalten und Initiatoren der Konferenz sowie zum Mehrwert, den die Teilnehmer erwarten können.

In Vorträgen, Panels, Interviews, Impulsen, Q&A-Sessions und Master Classes können die Teilnehmer sich zu Fragen der Existenzgründung, Finanzierung, Vermarktung aber auch zu Unternehmensorganisation, New Work und der immer noch schwierigen Vereinbarkeit von Beruf und Familie weiterbilden.

Hinter dem FEMALE FUTURE FORCE DAY steckt das Team von EDITION F

Die EDITION F-Gründerinnen Susann Hoffmann und Nora-Vanessa Wohlert betreiben ihre digitale News-Plattform, die “inspiriert, klüger macht, vernetzt und weiterbringt”, bereits seit 2014. Vor der Gründung von EDITION F arbeiteten beide gemeinsam bei Vertical Media. Zuvor war Susann Hoffmann u.a. mehr als vier Jahre als Strategie- und PR-Beraterin bei der Kommunikations-Agentur Scholz & Friends sowie als freie Journalistin tätig. Nora-Vanessa Wohlert war in verschiedenen Redaktionen freiberuflich tätig, u.a. für fischerAppelt, bei Roland Berger und für diverse Publikationsprojekte.

2017 entstand in diesem Umfeld mit der FEMALE FUTURE FORCE eine Bewegung für Female Empowerment. Diese ist in kürzester Zeit zu einer weit verzweigten Netzwerk-Community angewachsen, die sich gegenseitig fördert. 2018 wurde dieser Bewegung eine Bühne gegeben und der 1. FEMALE FUTURE FORCE DAY fand in Berlin statt.

Gerade zu Beginn Ihrer Gründung oder als Freiberufler ist der Networking Effekt, den ein Besuch des FEMALE FUTURE FORCE DAY in sich birgt, von großem Wert. Hier profitieren Sie als Frau außerdem vom Wissen erfahrener Frauen, das diese mit Ihnen teilen.

Die Vorteile konzentrieren sich maßgeblich auf

  • Stärkung und Erweiterung Ihrer Kompetenzfelder
  • Wissenszuwachs durch Master Classes mit Top-Expert*innen in ihren jeweiligen Bereichen
  • Eröffnung neuer Perspektiven für die eigene Geschäftsidee, Produkt oder Dienstleistung
  • Verbesserung Ihrer Soft Skills durch Fokus auf persönliche, soziale und methodische Kompetenzen
  • Networking in der FFF Community

FEMALE FUTURE FORCE

FEMALE FUTURE FORCE DAY 2019: Coaching von Frauen für Frauen

Der FEMALE FUTURE FORCE DAY findet am 12. Oktober 2019 zum 2. Mal im Flughafen Tempelhof Berlin statt. Vorträge, Panels, Q&A-Sessions und Master Classes von Frauen für Frauen versprechen neue Erkenntnisse zu den Themen Existenzgründung, Vermarktung und Finanzierung Ihrer Geschäftsidee. Die insbesondere für Frauen nach wie vor schwerer zu vereinbarenden Lebensbereiche Familie und berufliche Sinnstiftung sind ebenfalls wichtiger Programmpunkt. Eine Auswahl an Themen im Programm 2019 und alle Informationen zum Ticketerwerb haben wir für Sie zusammengefasst.

Der Female Future Force Day am 25.August 2018

An einem bunten Tag mit 100 Speakerinnen wird Empowerment von Frauen mit guten Ideen ganz groß geschrieben. Für Gründerinnen bietet das Programm des Female Future Force Day den Entrepreneurs Track mit Erfahrungsberichten, themenspezifischen Workshops und jeder Menge Tipps zu erfolgreichem Unternehmertum.