Ziegelherstellung

Ihr Kostenfreies Unternehmensprofil

  • Finden Sie Kunden und Geschäftspartner
  • Präsentieren Sie Ihre Produkte und Dienste
  • Exklusiv für Gründer und Unternehmer

Bei der Ziegelherstellung gibt es mehrere Möglichkeiten seine Produkte für die unterschiedlichen Anwendungen zu vermarkten. Zum einen gibt es Ziegelsysteme für die Hintermauer. Weiterhin werden mit Verblendern für die Vormauer und Kaminsystemen gehandelt. Auch die Rezeptur der Ziegelherstellung ist entscheidend. Je nach Anforderungsprofil werden dem Ton Porosierungsstoffe, wie Sägespäne, zugeführt. Der Produktionsprozess muss auch hier umweltschonend und wirtschaftlich sein.

Die Ziegelherstellung findet meist großindustriell statt. Mitunter erfolgt die Existenzgründung als Betriebsübernahme. Entweder ist es ein Familienbetrieb, welches über Traditionen weitergeführt wird oder ein neuer Besitzer findet sich. Eine Betriebsübernahme bringt stets Veränderungen im Unternehmen mit sich. Der Produktionsablauf der Ziegelherstellung sollte ständig optimiert werden. Die Unternehmensphilosophie oder auch das Außenbild der Firma kann durch einen neuen Besitzer anderen Schwerpunkten folgen.

Der Unternehmer darf vor Veränderungen auch keine Scheu haben. Denn in den meisten Fällen birgt die Veränderung neue Chancen und Wege, die Ziegelherstellung erfolgreicher zu machen. Für den Gründer selbst ist es wichtig, seine Ziele und Visionen zu kennen und sie mit seinen Stärken und Schwächen zu vereinbaren. Grundsätzlich bietet die Ziegelherstellung gute Möglichkeiten, sich selbstständig zu machen. Nur nicht jeder ist für die Selbstständigkeit geschaffen. Innovation ist in solchen Betrieben stets ein Antriebsmittel zum Erfolg.

unternehmenswelt