23.08.2021

Webinare zu Social Media Strategien, Businessplanerstellung & Abmahnschutz

Du möchtest die Social Media Strategien des 21en Jahrhunderts kennenlernen oder erfahren wie du einen erfolgsversprechenden Business- oder Finanzplan erstellst oder dich vor negativen Rezensionen oder Abmahnungen schützt? Die Zandura-Webinare dieser Woche geben dir Antworten. Das umfassende Unternehmerwissen erhältst du wieder kostenfrei und live.

So geht Unternehmerwissen

Webinare zu Social-Media-Strategien, Businessplanerstellung & Abmahnungsschutz

Social Media Strategien in 2021 und wie du sie für dein Business einsetzt

Social Media gehört seit dem Krisenjahr 2020 zu den wichtigsten Kommunikationskanälen für Unternehmen. So kannst du als Unternehmer Social Media einsetzen für Online-Shopping, Kontaktaufnahme, Kundenbindung, Markenbotschaften und nicht zuletzt zur Mitarbeitergewinnung. In einem kostenfreien Zandura-Webinar lernst du diese Woche die wichtigsten Social Media Strategien in 2021, welche davon in deinem Online-Marketing-Mix die größte Wirkung zeigen sowie deren psychologische Wirkungen auf deine User.

Webinar "Social Media Strategien"

Schritt für Schritt zum eigenen Business- und Finanzplan

Die Erstellung eines Businessplans ist meist mühselig und damit zeitaufwändig. Die wichtigsten Anforderungen und die Inhalte an einen Businessplan erfährst du diese Woche in einem Zandura-Webinar. Neben der zeitsparenden Schritt-für-Schritt Anleitung erfährst du auch, wie du die größten Fehler und Fallstricke bei der Businessplanerstellung vermeidest, sodass deine Business- und Finanzplanung auch zum Erfolg führt.

Webinar "Business- und Finanzplanerstellung"

Negative Rezensionen und Abmahnungen: so schützt du dich und dein Unternehmen

Hast du zur Kundenakquise und -Pflege eine Onlinepräsenz, dann stellst du dich der Öffentlichkeit des Internets. Bekommst du dabei eine einzige negative Rezension, kann dies zu 22 Prozent weniger Kundschaft führen. Bei Abmahnungen oder DSGVO Verstößen drohen dir sogar saftige Strafen. Kennst du die einschlägigen Geschäftsrisiken im Internet, wie du diesen vorbeugst oder wie du gegen schlechte Rezensionen oder Abmahnungen vorgehst? All das ist diese Woche Thema eines Zandura-Webinars.

  • Donnerstag, 10.00 Uhr, ca. 60min, zum Webinar: Abmahnschutz

Webinar "Abmahnschutz"

Unternehmer-Webinare der letzten Woche:

Wer gut schreiben kann, erreicht eher seine Ziele. Deshalb ist Copywriting bzw. Verkaufstexte schreiben eine der goldenen Fähigkeiten des 21. Jahrhunderts. Talent oder Kreativität spielen dabei keine grosse Rolle, jedoch einige Prinzipien. Diese lassen sich dann auf alle deine Werbemedien übertragen. In einem Zandura-Webinar hast du letzte Woche erfahren, wann Menschen bei dir kaufen und wann sie dein Angebot links liegenlassen. Hier kommst du zur Aufzeichnung des Webinars: "Geheimnisse verkaufsstarker Texte"

In einem Zandura-Webinar hast du diese Woche einen Überblick über die wichtigsten Fördermöglichkeiten im ALG I und II für deine Existenzgründung bekommen. Darüberhinaus bist du über die Höhe der möglichen Förderungen und rechtlichen Voraussetzungen informiert worden. Auch wurden dir Tips bei der Beantragung und externe Unterstützungsmöglichkeiten aufgezeigt. Damit wurdest du optimal auf die Förderungen vorbereitet. Hier kommst du zur Aufzeichnung des Webinars: "Existenzgründung aus der Arbeitslosigkeit"

Eine der lästigsten Unternehmerpflichten ist die Buchführung. Wie du diese richtig angehst, worauf du achten musst, was die meisten Fehlerquellen sind und wie du diese vermeidest oder was du bei der Steuer überhaupt absetzen kannst, hast du diese Woche in einem Zandura-Webinar präsentiert bekommen. Hier kommst du zur Aufzeichnung des Webinars: "Buchhaltungstipps für Selbstständige"

Über den Autor
René Wendler

René Wendler

René hat die letzten 20 Jahre erfolgreich Geschäftsmodelle zur Betreuung von Gründern und Unternehmer aufgebaut. Damals wie heute adressiert er gemeinsam mit seinem Team Solo-Selbstständige und Unternehmen mit weniger als 10 Mitarbeitern, welche weder die mediale noch politische Aufmerksamkeit haben, obwohl sie 95% aller Unternehmen in Deutschland stellen und 60% aller Arbeitsplätze absichern. Daraus entstanden ist auch unternehmenswelt.de, die mittlerweile größte Anlaufstelle für Gründer und Unternehmer in der D/A/CH Region mit über 500.000 Mitgliedern.

Bild-Urheber:
iStock.com/AleksandarNakic