Vorlagen Handel

Zugang zu den kostenlosen Vorlagen

  • Vorlagen kostenfrei downloaden
  • Organisation des Geschäftsverkehrs
  • Kaufvertrag, Bürgschaft, Minderung uvm.
Die Vorlagen im Bereich Handel sollen Unternehmern die eigene Organisation, aber auch den Geschäftsverkehr mit Partnern erleichtern. Die Vorlagen enthalten Regelungen zum Einkauf und Verkauf, d.h. wie entsteht ein Vertrag oder wie wird eine Kaufpreisminderung erklärt. Unter die Vorlagen Handel fällt aber auch die gesamte Finanzebene, d.h. wie sieht eine Bürgschaft aus, wie tritt man eine Forderung ab. Mithin sollen die Vorlagen Handel auch bürokratische Wege einfacher machen, wie die Eintragung einer juristischen Gesellschaft in das Handelsregister. Zudem bieten die Vorlagen im Bereich Handel Muster für Handelsvertreterverträge oder auch für die Kündigung eines solchen Vertrages.

Vorlagen Handel

Einkauf und Verkauf
Im täglichen Geschäftsverkehr begegnen Unternehmer v.a. im Bereich Einkauf und Verkauf vielen rechtlichen Fragestellungen, auch wenn diese nicht gleich auf den ersten Blick erkennbar sind. …
Finanzen
Die Vorlagen Schuldrecht befassen sich zum einem mit dem Zustandekommen von Krediten und Darlehensverträgen, sowie mit deren Absicherung und zum anderen mit dem Umgang von Schulden. Wenn Gründer und Unternehmer geplante Projekte oder Geschäftsideen umsetzten wollen oder die Unternehmensstruktur erweitern wollen, ist es häufig unerlässlich einen Kredit bzw. …
Handelsregister
Das Handelsregister bezeichnet ein öffentliches Verzeichnis, in das die angemeldeten Kaufleute im Bezirk des zuständigen Registergerichts eingetragen werden. Das Registergericht gehört stets zur ordentlichen Gerichtsbarkeit, wonach ein Antrag zur Anmeldung ins Handelsregister an das Amtsgericht adressiert werden muss. …
Handelsvertreter und Mitarbeiter
Die Vorlagen Handelsvertreter und Mitarbeiter zeigen wie ein Handelsvertretervertrag rechtlich ausgestaltet werden muss und unter welchen Umständen ein solcher Vertrag wieder gekündigt werden kann und muss. Zudem beinhalten die Vorlagen für den Handelsvertreter und Mitarbeiter ein Muster für die Ausgestaltung eines nachträglichen Wettbewerbsverbots und für die Geltendmachung von Ausgleichszahlungen.Der Handelsvertreter ist selbstständig tätig und betreibt eine eigenes Gewerbe. …
Produkthaftung
Unternehmer, die sich auf dem Markt als Hersteller von Produkten angesiedelt haben, sollten sich über das Rechtsinstitut der Produkthaftung im Klaren sein. Die Produkthaftung eines Unternehmers richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen des Produkthaftungsgesetzes. …
Verträge im Bereich Handel
Im nationalen und internationalen Geschäftsverkehr ist es für Gründer und Unternehmer unerlässlich, Geschäftsbeziehungen zu anderen Geschäftspartnern vertraglich zu regeln. Insbesondere Unternehmer, die eine bestimmte Geschäftsidee, ein spezielles Herstellungsverfahren oder ein besonderes Produkt als Patent angemeldet haben, müssen die Vergabe von Lizenzen vertraglich ausgestalten. …
unternehmenswelt