Titelbild

Vorlage Buchungsbeleg

Zugang zu den kostenlosen Vorlagen

Insbesondere für den Steuerberater ist der Buchungsbeleg für einzelne Geschäftsprozesse notwendig. Demnach ist der Buchungsbeleg Grundlage jeder Buchung und wichtig für den Nachweis der Richtigkeit der Aufzeichnung. In einem Unternehmen ist es für die Buchhaltung und die steuerliche Aufzeichnung notwendig, dass alle Ereignisse in einem Geschäftsprozess zusammengefasst werden.

Nach dem Handelsgesetzbuch ist der Unternehmer verpflichtet jeden Buchungsbeleg für mindestens 10 Jahre aufzubewahren. Insbesondere wird zwischen dem internen und dem externen Buchungsbeleg unterschieden. Interne Buchungsbelege sind Eigenbelege, beispielsweise Kopien von Quittungen und Stornobelege. Externe Buchungsbelege sind Fremdbelege, wie Eingangsrechnungen, Quittungen oder Gutschriften.