Titelbild

Vorlage Austritt Kommanditist

Zugang zu den kostenlosen Vorlagen

Scheidet ein Kommanditist als Gesellschafter aus einer Kommanditgesellschaft ( KG ) aus, unterliegt dies bestimmten formellen Anforderungen. Jede Kommanditgesellschaft benötigt mindestens einen Komplementär und einen Kommanditisten. Der Kommanditist ist Gesellschafter der KG und haftet gegenüber einem Gesellschaftsgläubiger im Außenverhältnis mit seinem privaten Vermögen. Allerdings haftet er nicht unbeschränkt, sondern auf eine bestimmte Haftungssumme, die im Handelsregister eingetragen wird. Der Austritt eines Kommaditisten aus der KG muss stets schriftlich erfolgen.

Scheidet der Kommanditist aus der KG aus, so muss seine Haftung mit dem Ausscheiden schriftlich beendet werden. Die Vorlage für den Austritt eines Kommanditisten klärt auch die Frage der Abfindung und des Wettbewerbsverbotes.