Titelbild
24.06.2016

Unternehmerstory: SMS Consulting Gründer Sandro Möbus im Interview

In unserer aktuellen Unternehmerstory erzählt Sandro Möbus, Gründer von SMS Consulting, welchen Herausforderungen er sich als Einzelunternehmer stellen muss. Er berichtet von seiner Suche nach passenden Investoren und wie er es getreu dem Motto „Alles ist machbar, auch im Einzelunternehmen“ SMS Consulting erfolgreich an den Markt bringen will.

SMS Consulting Gründer Sandro Möbus

Hallo Herr Möbus, stellen Sie sich und SMS Consulting doch kurz vor!

Ich heiße Sandro Möbus und bin Inhaber meines Einzelunternehmens "SMS Consulting-Luckenwalde“. Ich bin auf Webconsulting und Onlinehandel spezialisiert und bin seit September 2014 im Nebengewerbe tätig. Momentan versuche ich mich am Markt zu etablieren, Investoren zu finden sowie Onlineauftritte zu realisieren.

Mit meinem Einzelunternehmen habe ich vor am regionalen Markt und international Fuß zu fassen und mit meinem Webconsulting vor allem jüngere Unternehmen als Zielgruppe anzusprechen und ebenfalls aus unternehmerischer Sicht unterstützend zu beraten.

Wie ist die Idee zu SMS Consulting entstanden und wo kann man Sie aktuell hauptberuflich antreffen?

Mein derzeitiges Einzelunternehmen ist online mit damaligen Firmensitz in Baruth/Mark entstanden. Ich bin alleiniger Mitarbeiter und arbeite vornehmlich online. Ich beschäftige mich mit Webconsulting, Onlinehandel und befinde mich zur Zeit noch in der Gründungsphase, suche Investoren und beantrage Zuschüsse vom Land.

Mein derzeitiger Firmensitz ist Luckenwalde und dort bin ich seit September 2014 nebenberuflich geführt, bis die Formalitäten mit den zuständigen Behörden hoffentlich geklärt sind und erhalte Aufstockung als Selbstständiger von der Jobbörse TF mit nebengewerblicher Tätigkeit. Im Moment arbeite ich an meinem Webauftritt mit Erstellung meiner eigenen Homepage.

Wie haben Sie sich über die Möglichkeit von Fördermitteln und Zuschüssen informiert?

Ich habe zum einen aus dem Internet Unterstützung zu Möglichkeiten zu Fördermitteln und Zuschüssen erhalten. Weiterhin habe ich durch die Zeit der Umstrukturierung in meinem Einzelunternehmen zum Webconsulting und Beratung einige beratende Unterstützung von der Jobbörse TF und den entsprechenden Informationsquellen erhalten und natürlich ebenso durch die Beratung aus dem Internet von Unternehmen- und Existenzgründungsplattformen, wie bspw. unternehmenswelt.

Jede Woche entstehen Unternehmen, warum wird ausgerechnet SMS Consulting ein Erfolg? Was unterscheidet Sie von anderen Wettbewerbern?

Ich bin ein junges und innovatives Unternehmen, was sich am Markt präsentieren wird. Gerade in unserer vernetzten Welt ist es wichtig den Markt und das Umfeld genau zu kennen. Darin liegen meine Stärken, da ich in meiner vorherigen Tätigkeit als Onlinehändler bereits weltweit im Onlinebusiness tätig war und den Markt, gerade online bereits kenne.

Natürlich werden auch Schwierigkeiten auftreten können, die ich mit Engagement, Zielstrebigkeit und Sachverstand kompensiere.

Welche Fähigkeiten und Kenntnisse konnten Sie in die Gründung einbringen? Und in welchen Bereichen gab es noch Nachholbedarf?

Ich sehe mich selbst noch in der Gründungsphase und habe auch noch keinen Existenzgründerlehrgang besucht, werde dies aber nachholen. Am Anfang habe ich durch meine Fachkenntnisse aus Lehre und Studium profitiert und u.a. auch durch persönliche Stärken, wie Arbeitsbereitschaft und Engagement. Mein Motto ist "Alles ist machbar, auch im Einzelunternehmen“. Da ich auf dem Weltmarkt tätig bin, habe ich ständig mit den verschiedensten Leuten und Nationen zu tun, wodurch mir mein positives Menschenbild ebenfalls zugute kommt.

Was sind Ihrer Meinung nach die wichtigsten Eigenschaften eines Unternehmers?

Meiner Meinung nach sollte ein Unternehmer flexibel und zielorientiert sein. Er muss ständig auf Einflüsse reagieren, damit er sein Unternehmen gut führen kann. Er sollte sich Umwelteinflüssen anpassen können und lernfähig sein und auch mit ungewöhnlichen Situationen umgehen können.

Wie planen Sie Ihre Kunden zu erreichen? Welche Top 3 Marketing Kanäle werden für SMS Consulting die größte Rolle spielen?

Ich versuche meine Kunden vornehmlich über das Internet zu erreichen. Meine Top 3 Marketing Kanäle sind Onlineauftritte, wie meine eigene Homepage, Visitenkarten und Flyer oder bspw. Stände auf Messen. Dazu versuche ich meinen Webauftritt durch eine neue Homepage zu verbessern und die entsprechenden Marketingmittel zu beschaffen.

Welche Tipps würden Sie Menschen geben, die gerade mit dem Gedanken spielen, ein Unternehmen zu gründen? Was ist besonders während der Gründung und kurz danach wichtig?

Vorerst sollte ein Gründer die behördlichen Angelegenheiten mit den Ämtern klären und Lehrgänge zum Thema Gründung besuchen, um eventuelle Fragen zu klären. Gerade im Bereich Außenhandel und Internethandel sind viele Gesetze und Bestimmungen zu beachten, die vielleicht neu für Gründer sind und daher geklärt werden müßten. Außerdem sollten Gründer ihre finanzielle Situation ständig beobachten, um somit auf unerwartete Einflüsse reagieren zu können.

Eine letzten Frage zum Schluss: SMS Consulting, wo geht die Reise hin? Was sind Ihre Pläne für die nächsten 12 Monate?

Da ich mich momentan selbst noch in der Gründungsphase befinde, habe ich auch noch viel Arbeit vor mir, die ich in den nächsten Monaten erledigen muss. Dann wird hoffentlich einiges ruhiger laufen und ich könnte bei entsprechender geschäftlicher Entwicklung über Erweiterung meines Einzelunternehmens nachdenken, bezüglich Personal und Umwandlung in eine haftungsbeschränkte Unternehmensform. Dies könnte in den nächsten 12 Monaten bereits der Fall sein.

Vielen Dank für das nette Gespräch, Herr Möbus.

Hier gelangen Sie zum Unternehmensprofil von SMS Consulting

So erreichen Sie SMS Consulting

smsconsulthing1.jimdo.com

Die Unternehmerstories auf unternehmenswelt.de berichten regelmäßig über unternehmerische Erfahrungen. Voraussetzung für einen Bericht über ein Unternehmen ist die kostenfreie Mitgliedschaft auf unternehmenswelt.de, dem Business-Netzwerk für Gründer und junge Unternehmen und die Bereitschaft, gemachte Erfahrungen mit anderen Unternehmern zu teilen. Sie haben Interesse, dass auch Ihre Unternehmerstory veröffentlicht wird? Dann senden Sie uns einfach eine E-Mail mit dem Betreff "Unternehmerstory" an service@unternehmenswelt.de. Wir melden uns anschließend bei Ihnen!