02.03.2017

Unternehmerstory mit Stefano Montuschi von webtofly

"Erfolg kommt nicht von heute auf morgen. Was wirklich zählt ist die eigene Motivation."

Wir haben Stefano Montuschi von webtofly eingeladen. Im Interview erzählt er uns seine Unternehmerstory und spricht mit uns über die Ziele der jungen Full-Service Design- und Webagentur aus Offenburg. Die ganze Geschichte und was er anderen Gründern mit auf den Weg gibt, lesen Sie hier.

Stefano Montuschi, Gründer von webtofly

Hallo Herr Montuschi, stellen Sie sich und webtofly doch kurz vor!

Wir sind ein junges und motiviertes Team, das es sich zum Ziel gesetzt hat, Websites auf höchstem Niveau zu erstellen und Online-Marketing-Kampagnen gewinnbringend für unsere Kunden einzusetzen. Daher kommt es uns zugute, dass wir teamintern breit aufgestellt sind, um die Bereiche Webdesign, Programmierung, Online Marketing, Social Media, Suchmaschinenoptimierung und Softwareentwicklung problemlos abzudecken – und zwar alles aus einer Hand.

Mit unserem Gespür für den Trend von morgen freuen wir uns auf spannende und einzigartige Projekte mit Kunden, die sich von der Masse abgrenzen und durch transparentes Projektmanagement Schritt für Schritt nachvollzogen und individuell angepasst werden können.

Wie ist die Idee zu webtofly entstanden?

Zwei Freunde, die Leidenschaft für Online-Dienstleistungen und der Anspruch unseren Kunden die modernsten und innovativsten Lösungen anzubieten. Damals ist webtofly aus unserem Wunsch entstanden, etwas einzigartiges und kundenorientiertes aufzubauen. Dank unserem Netzwerk und unserem starken Potenzial haben wir dann angefangen die ersten Kunden zu akquirieren und jetzt wollen wir uns auf dem Markt etablieren.

Was unterscheidet webtofly von anderen Webagenturen?

Unsere Dynamik spielt sicherlich eine wichtige Rolle, warum Kunden sich für uns entscheiden. Wir bieten keine standardisierten Lösungen an und verfügen über kompetente Spezialisten, die alle Bereiche eines Webprojekts bestens abdecken können.

Wer sind Ihre Zielgruppen? Für wen ist webtofly der richtige Ansprechpartner?

Wir sind branchenunabhängig. Unsere Lösungen eignen sich sowohl für große Firmen als auch für kleine und mittlere Unternehmen. Wenn Sie auf der Suche nach einem vertrauenswürdigen Partner sind, um online mehr Leads zu generieren oder wenn Sie einfach eine schöne, moderne und benutzerfreundliche Website brauchen, dann sind Sie bei uns richtig.

Logo von webtofly

Von der Idee bis zum Start was waren die größten Herausforderungen und wie haben Sie sich finanziert?

Bei der Gründung gab es keine großen Herausforderungen. Wir sind gut beraten worden und durch Ihr Portal hatten wir auch Zugriff auf zahlreiche Ressourcen. Dank unserem guten Start und dem Vertrauen unserer Kunden, haben wir es von Anfang an ohne externe Finanzierungen geschafft. Alles entstand aus unserer täglichen Mühe, Arbeit und unseren Erfolgen.

Wenn Sie einen Tag lang mit einer bekannten Persönlichkeit zusammenarbeiten könnten, wer wäre das und warum?

Martin Luther King jr. Sein Charisma und seine Vision von der Welt begleiten mich seit der Schulzeit und inspirieren mich Tag für Tag. Natürlich hat er für ein viel größeres Ziel gekämpft und konnte zu Lebzeiten ein wichtiges Zeichen in der Geschichte der Menschheit hinterlassen. Er macht mir immer wieder bewusst, dass es im Leben auch viele andere und wichtigere Werte gibt, als nur Arbeit.

Wenn Sie für Ihr Unternehmen einen Wunsch frei hätten, welcher wäre das?

Mein Wunsch ist es weiterhin ein Unternehmen zu führen, mit dem sich unsere Mitarbeiter, Geschäftspartner und Kunden identifizieren können. Ich möchte für webtofly und die damit verbundenen Personen nur das Beste erzielen. Für mich ist Geld nicht das Ziel meiner Arbeit, sondern nur ein Mittel mit dem ich versuche mir einen bestimmten Lebensstil leisten zu können. Dahinter muss aber mehr stecken. Das Ziel von webtofly ist klar definiert und mein Wunsch ist diese Einstellung immer beizubehalten.

Was sind die 3 wichtigsten Tipps, die Sie anderen Unternehmern mit auf den Weg geben möchten? Wie führt man erfolgreich ein Unternehmen?

  1. Nie aufgeben. Egal was passiert. Es gibt immer Schwierigkeiten im Leben, aber genau daraus entsteht unsere Kraft. Wir entscheiden, was für uns das Beste ist. Selbstvertrauen spielt eine wichtige Rolle und wir müssen immer versuchen das Beste zu erreichen.
  2. Geduld haben und aufmerksam sein. Erfolg kommt nicht von heute auf morgen. Was wirklich zählt ist die eigene Motivation und die Überzeugung - jeden Tag aufs Neue. Man muss immer bereit sein neue Wege zu gehen und aus den eigenen Fehler zu lernen.
  3. Ehrlich sein. Die Kommunikation ist eine der wichtigsten Faktoren. Sowohl intern in der Firma (mit Mitarbeitern) als auch extern (mit Partner und Kunden) ist mein Ziel, von Anfang an, immer eine ehrliche und offene Kommunikation aufzubauen und beizubehalten. Ohne Ehrlichkeit geht das Vertrauen verloren und eine Firma. Ohne das Vertrauen der eigenen Mitarbeiter und Geschäftspartner/Kunden ist eine Firma ohne Zukunft.

webtofly, wo geht die Reise hin? Wo sehen Sie webtofly in fünf Jahren?

In fünf Jahren sollten wir unsere Präsenz auf dem Markt noch mehr verstärkt haben. Ein anderes Ziel ist es unsere internen Arbeitsprozesse optimiert zu haben und unser Team zu vergrößern - mit Leuten, die sowohl menschlich als auch mit der Qualität ihrer Arbeit zu unserer phantastischen Gruppe passen. Wir wollen den Markt begeistern und in fünf Jahren muss die Marke webtofly deutschlandweit als Synonym für Qualität, Innovation und Erfolg stehen.

Vielen Dank für das nette Interview, Herr Montuschi.

Hier gelangen Sie zum Unternehmensprofil von webtofly

So können Sie webtofly erreichen

webtofly.de

Die Unternehmerstories auf unternehmenswelt.de berichten regelmäßig über unternehmerische Erfahrungen. Voraussetzung für einen Bericht über ein Unternehmen ist die kostenfreie Mitgliedschaft auf unternehmenswelt.de, dem Business-Netzwerk für Gründer und junge Unternehmen und die Bereitschaft, gemachte Erfahrungen mit anderen Unternehmern zu teilen. Sie haben Interesse, dass auch Ihre Unternehmerstory veröffentlicht wird? Dann senden Sie uns einfach eine E-Mail mit dem Betreff "Unternehmerstory" an service@unternehmenswelt.de. Wir melden uns anschließend bei Ihnen!

Über den Autor

Janine Friebel

Janine Friebel

Janine Friebel wurde 1983 geboren und studierte in Magdeburg Internationales Management. Als Key Account Managerin einer Leipziger Online Marketing Agentur hat sie über mehrere Jahre zahlreiche Kunden im Online Marketing betreut und beraten. Jetzt verantwortet sie das Marketing für die Zandura GmbH und kümmert sich um die Vermarktung der Inhalte auf unternehmenswelt.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Businessplan erstellen: Kostenfreie Vorlage inkl. Finanzplan
Businessplan erstellen: Kostenfreie Vorlage inkl. Finanzplan
Der Businessplan legt den Grundstein für Ihre Gründung. Mit dem kostenfreien Businessplantool erstellen Sie Ihren Businessplan einfach und sicher selbst. Schritt für Schritt begleiten wir Sie auf den folgenden Seiten auf dem Weg zu Ihrem Businessplan.
Kostenfreier Fördermittelcheck für Unternehmer
Kostenfreier Fördermittelcheck für Unternehmer
Das Angebot an Fördermitteln ist umfangreich und für viele Unternehmer kaum noch zu überblicken. Mit dem kostenfreien Fördermittelcheck von Unternehmenswelt haben Sie die Möglichkeit das passende Förderprogramm für Ihr Vorhaben zu finden - zugeschnitten auf die Bedürfnisse Ihres Unternehmens.
Ähnliche News für Gründer und Unternehmer
28.11.2019

Unternehmerstory Vision Softfair

Faire Software- und Webentwicklung für kleine und mittlere Unternehmen

Unternehmerstory Vision Softfair

Das noch junge Unternehmen Vision Softfair ist Dienstleister für Software- und Webentwicklung. Individuelle Unternehmensprogramme, Websites und Online Shops sind das Tagesgeschäft von Gründer Marc Mittfeld. Im Gespräch mit Unternehmenswelt berichtet er, wie ein solider Businessplan und die Unterstützung erfahrener Partner dabei halfen, Vision Softfair erfolgreich an den Start zu bringen.

11.11.2019

Unternehmerstory mit Parkflair

komfortabler Valet Service an deutschen Flughäfen

Unternehmerstory mit Parkflair

Die Gründer von Parkflair starteten ihr Unternehmen mit einem Valet Service am Flughafen Köln/Bonn. Reisende erhalten hier die Möglichkeit günstig und direkt am Terminal zu parken. Die Parkflair-Mitarbeiter fahren das Auto zum firmeneigenen Parkplatz und stellen es dort sicher ab. Hohe Kosten, weite Wege oder die Tatsache, keinen Parkplatz zu finden, gehören damit der Vergangenheit an. Zielgruppe sind insbesondere Familien mit Kindern und viel Gepäck oder Geschäftsleute unter Termindruck. Im Interview berichtet Co-Gründer Suraj Kakar über die Gründung von Parkflair und das Valet Service-Versprechen.

24.10.2019

Unternehmerstory mit Zaun4You

Zäune aller Art, Cottage-Gartenhäuser oder Whirlpoollandschaften vom Profi aus einer Hand

Unternehmerstory mit Zaun4You

Zäune nach Maß, ein Cottage-Gartenhaus oder doch lieber Whirlpool und Sauna? – die Zaun4You-Produktpalette deckt alle Bereiche ab, die Garten- und Outdoorkunden heute erwarten. Das noch junge Unternehmen firmierte sich erst im Juni 2019 unter den drei Gesellschaftern Manuel Moser, Dominik Abold und Michael Schuster. Seitdem entwickeln Sie Ihr Geschäftsmodell dynamisch an den Bedürfnissen ihrer wachsenden Kunden. Die Zaun4You-Produkte garantieren höchste Qualität und Verarbeitung „Made in Germany“. Im Gespräch mit Unternehmenswelt berichtet Michael Schuster, wie es gelang, Zaun4You klar kalkuliert und mit viel Teamspirit an den Start zu bringen.

unternehmenswelt