03.04.2017

Unternehmernews der Woche 14/2017

Förderprogramme speziell für KMU, Abmahngründe in den AGB, Ehegatten-Innengesellschaft uvm.

Diese Woche stellen wir Ihnen ein Förderprogramm speziell für KMU vor und eine Möglichkeit, sicher und einfach Ihre Chancen auf maßgeschneiderte Fördermittel prüfen zu lassen. Wie Sie diesen Service nutzen können und welche anderen Themen Sie diese Woche auf keinen Fall verpassen dürfen, verraten wir Ihnen in den Unternehmernews.

Förderprogramme speziell für KMU: Das KMU-Instrument im Fördermittel-Check

Das KMU-Instrument unterstützt kleine und mittlere Unternehmen konkrete Ideen zur Marktreife zu entwickeln. Wir nehmen das Förderprogramm im Fördermittelcheck unter die Lupe. Wer für die Förderung in Frage kommt, was gefördert wird und wie die Antragstellung erfolgt, lesen Sie hier

Kostenfreier Fördermittelcheck für Unternehmer

Sie sind auf der Suche nach einer passenden Förderung maßgeschneidert für Ihr Vorhaben? Dann nutzen Sie den kostenfreien Fördermittelcheck von Unternehmenswelt und prüfen Sie sicher und einfach, ob für Ihr geplantes Vorhaben Chancen auf Fördermittel bestehen.

Gründer- und Unternehmernews kurz & knapp

Unternehmertum

Ehegatten-Innengesellschaft: Wenn der Partner aus Ehe und Betrieb aussteigt

Handwerk weiter auf Wachstumskurs: Die Ergebnisse einer Umfrage zur Wirtschaftslage im Handwerk

Unternehmernews der letzten Woche: Unternehmerstory mit Lisa Stein, kostenfreie Vorlagen für Arbeitsverträge + Checkliste uvm.

E-Commerce

AGB in Online-Shops: Für diese 10 Klauseln können Sie abgemahnt werden

Kundenservice im E-Commerce: 5 Tipps, wie Sie Ihre Kunden glücklich machen

Marketing & Vertrieb

Erfolgreiche Facebook-Werbung für Einsteiger: 7 wertvolle Tipps für das Schalten von Facebook-Anzeigen

Recht & Steuern

E-Mail-Werbung erfordert auch bei Double-Opt-In den Nachweis der Einwilligung: OLG München klärt wie detailliert der Nachweis erfolgen muss 

Über den Autor

Janine Friebel

Janine Friebel

Janine Friebel wurde 1983 geboren und studierte in Magdeburg Internationales Management. Als Key Account Managerin einer Leipziger Online Marketing Agentur hat sie über mehrere Jahre zahlreiche Kunden im Online Marketing betreut und beraten. Jetzt verantwortet sie das Marketing für die Zandura GmbH und kümmert sich um die Vermarktung der Inhalte auf unternehmenswelt.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Businessplan erstellen: Kostenfreie Vorlage inkl. Finanzplan
Businessplan erstellen: Kostenfreie Vorlage inkl. Finanzplan
Der Businessplan legt den Grundstein für Ihre Gründung. Mit dem kostenfreien Businessplantool erstellen Sie Ihren Businessplan einfach und sicher selbst. Schritt für Schritt begleiten wir Sie auf den folgenden Seiten auf dem Weg zu Ihrem Businessplan.
Kostenfreier Fördermittelcheck für Unternehmer
Kostenfreier Fördermittelcheck für Unternehmer
Das Angebot an Fördermitteln ist umfangreich und für viele Unternehmer kaum noch zu überblicken. Mit dem kostenfreien Fördermittelcheck von Unternehmenswelt haben Sie die Möglichkeit das passende Förderprogramm für Ihr Vorhaben zu finden - zugeschnitten auf die Bedürfnisse Ihres Unternehmens.
Ähnliche News für Gründer und Unternehmer
03.05.2018

Förderprogramme der Bundesländer und des Bundes zur Digitalisierung

Ein Überblick zu Fördermitteln für KMU, ihrer Höhe und Konditionen

Förderprogramme der Bundesländer und des Bundes zur Digitalisierung

Die Fördermittel zur Digitalisierung im Mittelstand sind vielfältig. Nur das richtige Förderinstrument zu finden, ist im Förderdschungel nicht so einfach. Wir haben für Sie im Überblick Förderprogramme von Bund und Ländern zusammengestellt, die Sie für Digitalisierungsvorhaben in Ihrem Unternehmen beantragen können.

25.10.2017

Innovationsgutscheine für KMU

Antragsteller für EU-Initiative "Horizont 2020" werden jetzt unterstützt

Innovationsgutscheine für KMU

Wie wir kürzlich unserem Artikel über ungenutzte Förderprogramme zur Digitalisierung berichteten, unterstützt die EU-Initiative "Horizont 2020" mit 80 Mrd. Euro unter anderem auch KMU-Innnovationsprojekte - und zwar in in allen Phasen der Realisierung. Durch Innovationsgutscheine für KMU wird den Antragstellern für "Horizont 2020" jetzt geholfen!

12.10.2017

Förderprogramme für Digitalisierung bleiben ungenutzt

Nur 12 von 100 kleinen und mittelständischen Unternehmen tätigen zukunftsorientierte Digital-Investitionen

Bis zu 50.000 Euro können die Zuschüsse in die nötige Sicherheit von Informationstechnologie (IT) für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) durch Förderpogramme betragen. Doch nur 12% der KMU tätigen auch relevante Investitionen in den Digital-Sektor. Der Mittelstand hat diesbezüglich Nachholbedarf. Eine EU-Intitiative will das ändern.

unternehmenswelt