20.07.2014

Businessplan-Wettbewerb Medizinwirtschaft, Existenzgründung Gastronomie und ein Crowdfunding von BitTorrent

Die News der letzten Tage auf unternehmenswelt.de: Woche 29/2014

Der Businessplan-Wettbewerb Medizinwirtschaft der Startbahn Ruhr findet auch 2014 wieder statt. Gründer in der Medizinwirtschaft können sich noch bis 31.07. bewerben. Existenzgründung in der Gastronomie - was man für den Traum vom eigenen Café alles bedenken muss, Crowdfunding-Experiment: BitTorrent testet Bezahlbereitschaft für Fernsehserie Children of the Machine.

Der Businessplan-Wettbewerb Medizinwirtschaft der Startbahn Ruhr

Branchenspezifische Businessplanwettbewerbe haben für Existenzgründer den Vorteil, dass sie ihr Geschäftskonzept Fachleuten vorstellen können, die sich mit den spezifischen Gegebenheiten des entsprechenden Wirtschaftsbereiches gut auskennen. Der Businessplan-Wettbewerb Medizintechnik der Startbahn GmbH ist laut Angabe der Initiatoren der einzige Businessplanwettbewerb für die Medizinwirtschaft. 2014 findet er bereits zum zehnten Mal statt. Wer eine innovative Produkt- oder Dienstleistungsidee im Bereich der Medizinwirtschaft hat, kann sich noch bis zum 31.07.2014 für die erste Phase des zweiteiligen Wettbewerbs anmelden. Zur Teilnahme aufgerufen sind Gründer, die planen sich mit einer innovativen Produkt- oder Dienstleistungsidee in der Medizinwirtschaft selbstständig zu machen. Weiteres erfahren Sie im Artikel: Der Businessplan-Wettbewerb Medizinwirtschaft der Startbahn Ruhr.

Existenzgründung in der Gastronomie - der Traum vom eigenen Café

Für so manchen ist es ein schöner Traum, sich einmal mit eigener Bar, einem Café oder Restaurant selbstständig zu machen. Damit der Traum nicht scheitert, sollte man sich rechtzeitig eingehend mit den Bedingungen einer Existenzgründung in der Gastronomie auseinandersetzen. Sinnvoll ist, sich vorher ein genaues Geschäftkonzept zu erarbeiten, das die verschiedenen Faktoren, die es zu beachten gilt, ins Gleichgewicht bringt. Bei einer Existenzgründung in der Gastronomie, ob nun mit einem Restaurant, einem Cafe´ oder einer Bar, hängt der Erfolg sehr stark vom richtigen Geschäftskonzept ab. Deshalb sollte man, um die eigene Geschäftsidee klar herauszuarbeiten, zunächst einmal einen Businessplan erstellen, in den die eigenen Überlegungen eingehen. Wichtig sind auch die zahlreichen gesetzlichen Bestimmungen, die in der Industrie gelten. Was es weiterhin zu beachten gilt erfahren Sie im Artikel: Existenzgründung in der Gastronomie - der Traum vom eigenen Café.

Crowdfunding-Experiment: BitTorrent testet Bezahlbereitschaft für Fernsehserie

Der viel kritisierte amerikanische Filesharing-Dienst BitTorrent, der von der amerikanischen Unterhaltungsindustrie für Umsatzeinbußen durch illegales Teilen geschützter Inhalte verantwortlich gemacht wird, beschreitet zur Verbesserung seines Images´neue Wege. Per Crowdfunding soll eine selbst produzierte Fernsehserie vorfinanziert werden. Damit die Serie produziert werden kann, werden 250.000 Unterstützer gesucht. Das Crowdfunding dient dazu, die Bezahlbereitschaft der Nutzer zu testen. Ziel ist die langfristige Umarbeitung des Geschäftskonzeptes von BitTorent. Die Plattform BitTorrent Bundle könnte langfristig zu einer Mischung aus Vertriebs- und Crowdfunding-Plattform für Künstler werden. Über künstlerische Inhalte sollen Autoren, Musiker und Filmemacher Geld verdienen können. Mehr dazu lesen Sie im Artikel: Crowdfunding-Experiment: BitTorrent testet Bezahlbereitschaft für Fernsehserie

Über den Autor

Stephan Leistner

Ähnliche News für Gründer und Unternehmer
02.01.2017

Unternehmernews der Woche 1/2017

Unternehmerstories 2016, kostenfreie Vorlagen für Unternehmer, Neuregelungen ab Januar 2017 uvm.

Unternehmernews der Woche 1/2017

Als erstes wünschen wir unseren Mitgliedern, Partnern und Lesern ein erfolgreiches, herausforderndes und aufregendes Jahr 2017! Passend dazu haben wir wieder die wichtigsten News für Unternehmer und Gründer zusammengefasst. Unter anderem geben wir Ihnen einen umfangreichen Überblick über neue Gesetze und Bestimmungen, die Sie ab Januar 2017 erwarten werden. Alles andere lesen Sie hier.

27.12.2016

Unternehmernews der Woche 51/2016

Franchiseübernahme Joey's Pizza, KfW-Unternehmerkredit im Fördermittelcheck uvm.

Unternehmernews der Woche 51/2016

Wir hoffen Sie konnten die Weihnachtstage nutzen, konnten etwas Kraft tanken und sind nun bereit mit den wöchentlichen Unternehmernews bestens informiert ins neue Jahr zu starten. Wir haben die wichtigsten Informationen wieder für Sie zusammengefasst und wünschen Ihnen, unseren Lesern, Mitgliedern und Partnern einen grandiosen Rutsch ins neue Jahr.

19.12.2016

Unternehmernews der Woche 50/2016

Unternehmerstory mit Reinhard Gross, Expansionspläne Jamie's Italian, futureSAX 2017 uvm.

Unternehmernews der Woche 50/2016

Die letzten Wochen von 2016 laufen. Wir haben alle Infos für einen erfolgreichen Start in 2017 - neue Gesetze und Regelungen sowie die ersten Termine für unsere kostenfreien Existenzgründerseminare im neuen Jahr - zusammengefasst. Welche Themen Sie außerdem auf keinen Fall verpassen dürfen, lesen Sie in den Unternehmernews der Woche.

unternehmenswelt