Massagepraxis

Ihr Kostenfreies Unternehmensprofil

  • Finden Sie Kunden und Geschäftspartner
  • Präsentieren Sie Ihre Produkte und Dienste
  • Exklusiv für Gründer und Unternehmer

Bei einer Massagepraxis handelt es sich um einen Ort, an dem sich Menschen Therapien in Form von Massagen unterziehen können. Außerdem gibt es in einer Massagepraxis die Möglichkeit, eine Wärme- und Lichtbehandlung, Strahlen- oder Elektroherapie sowie Heilbäder durchführen zu lassen. Das Therapieangebot ist davon abhängig, welche Leistungen die Geschäftsidee der Massagepraxis vorsieht.

Eine Massagepraxis wird in der Regel von ausgebildeten Masseuren im Rahmen ihrer Selbstständigkeit eröffnet. Zu den Kunden der Massagepraxis zählen Menschen, die auf ärztlicher Anweisung therapeutische Behandlungen verschrieben bekommen oder Menschen, die sich auch ohne Rezept Massagen oder Heilbehandlungen gönnen wollen. Eine Massagepraxis arbeitet zum Teil auch mit Allgemeinärzten, Orthopäden oder auch Heilpraktikern zusammen.

In einer Massagepraxis sind meist mehrere Masseure beschäftigt. Zum Teil entscheidet sich der Inhaber einer Massagepraxis auch, weitere Heilbehandlungsmethoden in die Leistungen der Massagepraxis zu integrieren. Für Selbstständige im Bereich Gesundheitsheilberufe oder Fitness, Wellness und Beauty besteht meist die Möglichkeit, sich in eine bereits bestehende Massagepraxis einzumieten und damit das Angebot für den Kundenkreis zu erweitern.

unternehmenswelt