18.04.2021

Corona-Testpflicht, Bundesnotbremse, Digitalisierung

FAQ zur Corona-Testpflicht in Unternehmen. Regeln und Kritik an Bundesnotbremse. Soft Skills für die Digitalisierung. Imageprobleme im Handwerk. Neue Anforderungen an die Kreditwürdigkeit kleiner Unternehmen. Effektives Forderungsmanagement und kostenfreie Geschäftsvorlagen. Core Web Vitals ab 1. Mai gültige Google Ranking Faktoren. Automatisierte Anzeigenkampagnen auf Ebay u.v.m.

Kostenfreie Tools, Unternehmerische Vorteile. Relevante News

Unsere Titel-Themen der Woche

Kreditwürdigkeit: Schlechteres Rating Post-COVID befürchtet

Banken rechnen mit einer Verschlechterung der Kreditwürdigkeit kleiner Unternehmen. So sorgst du trotz Corona-Krise für ein positives Ranking. Dauer-Lockdown, Überbrückungshilfe, Restrukturierung, seit Beginn der Corona-Krise befinden sich viele Unternehmen in Schwierigkeiten. Das beeinflusst nun auch ihre Kreditwürdigkeit. Ein effektives Risikomanagement wird wichtiger denn je. Zum Beitrag über Kreditwürdigkeit und Frühwarnsysteme in der Corona-Krise

Zahlungserinnerung: Inhalte und kostenfreie Vorlagen

Was tun, wenn ein Kunde nicht zahlt? Eine Kundenbeziehung will gepflegt sein, auch wenn die Umstände möglicherweise erhärtet sind. So agierst du umsichtig und rechtssicher. Wir geben Hilfestellung für bestimmte Freundlichkeit in deinem Mahnwesen inklusive kostenfreie Geschäftsvorlagen.

FAQ Corona-Testpflicht für Unternehmen

Die Bundesregierung beschließt die Corona-Testpflicht für Unternehmen bis Ende Juni 2021. Sind die Kosten für Corona-Tests erstattungsfähig? Was tun, wenn Arbeitnehmer sich nicht testen lassen wollen? Wer kontrolliert das Einhalten der Corona-Testpflicht? Wir beantworten deine wichtigsten Fragen rund um die Corona-Testpflicht.

Mit diesen 10 Soft Skills bewältigen Mitarbeiter die digitale Transformation

Mitarbeiter brauchen Soft Skills, um mit der beschleunigten Digitalisierung in der Corona-Krise Schritt zu halten. So machst du dein Team digital fit. Aktuelle Studienergebnisse bescheinigen dem Digitalisierungsgrad kleiner Unternehmen ein gutes Zeugnis. Während Chefs voran preschen, geht Mitarbeitern die Luft aus. Nutze diese Weiterbildungs- und Fördermöglichkeiten für eine gelungene digitale Transformation.

Bundesnotbremse: Regeln, Beschränkungen und Kritik am neuen Infektionsschutzgesetz

Die Bundesnotbremse sorgt für Diskussionsstoff. Diese Regeln und Beschränkungen fordert das neue Infektionsschutzgesetz. Um die dritte Welle der Corona-Pandemie abzuschwächen, will sich der Bund weitreichende Kompetenzen für den Infektionsschutz sichern. Die Initiative Händler-helfen-Händlern bereitet eine Verfassungsbeschwerde vor. Ein Zwischenbericht über die Bundesnotbremse: Regeln, Beschränkungen und Kritik am neuen Infektionsschutzgesetz.

Online-Marketing: Hat das Handwerk ein Imageproblem?

Wiederholt sind es Handwerksbetriebe, die vom Deutschen Werberat aufgrund sexistischer Werbung gerügt werden. Nachwuchs-Influencer machen es besser. Volle Auftragsbücher, aber Azubi-Mangel? Die Meister von morgen zeigen, worauf es bei Social Media im Handwerk tatsächlich ankommt.

Newsticker: Was sonst noch passiert ist

Wissenschaftlicher Dienst: Ver­fas­sungs­recht­liche Zweifel an der Aus­gangs­sperre / Bundesnotbremse

Der wissenschaftliche Dienst des Bundestages bezweifelt, dass die geplanten IfSG-Änderungen zu Ausgangsbeschränkungen verfassungskonform sind. Unter anderem fehle es an notwendigen Ausnahmen für Geimpfte. In einem vom 15. April datierten Gutachten, das LTO vorliegt, halten es die Parlamentsjurist:innen für "zweifelhaft, ob die geplante nächtlichen Ausgangsbeschränkungen einer abschließenden verfassungsrechtlichen Prüfung standhalten." Dass zehn "eingriffsintensive Maßnahmen" von einer Sieben-Tage-Inzidenz von über 100 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern abhingen, werfe gewichtige Fragen im Hinblick auf die Verhältnismäßigkeit auf, heißt es in dem Gutachten. Alle Einzelheiten erfährst du im Beitrag der Legal Tribune Online.

Core Web Vitals: Last Minute-Tipps für die Optimierung / SEO; Page Experience Update

Ab dem 1. Mai 2021 gelten die Core Web Vitals für Google als Ranking-Faktoren. Thomas Kaiser von morefire erklärt, wie sich Website-Betreiber auf den letzten Metern mit kleinen Kniffen fit machen für das neue Google Page Experience Update. Last Minute-Tipps für die Optimierung findest du auf INTERNET WORLD.

Ebay Werbeanzeigen: Automatisierte Anzeigenkampagnen kommen / E-Commerce; Plattformhandel

Ebay befindet sich 2021 auf Platz 1 der 100 nachhaltigsten Online-Marktplätze von Cross-Border Commerce Europe, eine auf grenzüberschreitende Handelsdaten spezialisierte Plattform. Ab sofort können Ebay-Händler noch merh Traffic erzielen und ein neues Tool zur Effizienzsteigerung ihrer Werbung nutzen: Wie der Marktplatz mitteilte, startet Ebay Ads eine neue Funktion für automatisierte Anzeigenkampagnen. Das neue Feature biete die Möglichkeit, bestimmte Angebote automatisch auf Basis vorab definierter Regeln zu Kampagnen hinzuzufügen oder diese zu entfernen. Zudem kann der gewählte Anzeigentarif, also der Prozentsatz des finalen Verkaufspreises als Anzeigengebühr, automatisch angepasst werden. Alle Einzelheiten und ein erklärendes Video finden Händler im Beitrag von ONLINEHÄNDLER NEWS.

Elektronische Signatur erstellen: So gehst du vor / Digitalisierung; Tools; Mobile Arbeit

Du willst eine elektronische Signatur (E-Signatur) erstellen, um Dokumente wie PDFs digital zu unterschreiben? Die Online Marketing Rockstars erklären, welche Arten von elektronischen Signaturen es gibt, was der Unterschied zwischen elektronischen und digitalen Signaturen ist und wie du elektronische Signaturen unkompliziert erstellen kannst. Eine Übersicht von E-Signature-Tools, die du für das Erstellen elektronischer Signaturen benötigst, findest du ebenfalls im Beitrag auf omr.com.

Über den Autor
Kathleen Händel

Kathleen Händel

Kathleen schreibt seit 2018 im Magazin von Unternehmenswelt. Neue Ideen und Konzepte, disruptive Technologien und nachhaltiges Unternehmertum bilden ihre Interessenschwerpunkte. Zuvor war Kathleen als Redakteur für die Social Startup-Szene, verschiedene Stiftungen und Kommunikationsagenturen tätig.