28.04.2019

Unternehmernews der Woche 17/2019

Franchise-Systeme im Dienstleistungsgewerbe, StartGreen Award 2019, Wiedereinführung der Meisterpflicht, Industriegerätehersteller Expondo im Portrait uvm.

Vier erfolgreiche Franchisesysteme aus der Dienstleistungsbranche, die geplante Wiedereinführung der Meisterpflicht, der StartGreen Award 2019 - der Wettbewerb für Grüne Unternehmen. Diese und vielen andere relevante News für Unternehmer - in den Unternehmernews der Woche.

4 erfolgreiche Franchise-Systeme im Dienstleistungsgewerbe

Unterschiedliche Berufsgruppen mit kaufmännischem, handwerklichem oder sozialpädagogischem Hintergrund können bei Liebe zu Service- und/oder Vermittlungstalent unter unserer Auswahl an erfolgreichen Markenkonzepten fündig werden. Sowohl als Einzelunternehmer im Immobiliensektor oder mit kleinem Unternehmen in familienfördernder Mission. Wir stellen 4 erfolgreiche Franchise-Systeme aus dem Dienstleistungsgewerbe vor!

Bis 31.Juli bewerben: StartGreen Award für Grüne Gründer 2019

Der StartGreen Award ist eine Initiative des Borderstep Institut für Innovation und Nachhaltigkeit und steht unter der Schirmherrschaft von Bundesumweltministerin Svenja Schulze. Zum 5. Mal in Folge ist es nun Gründerinnen und Gründern wieder möglich, sich ab dem 1. Juni 2019 um einen der insgesamt mit 60.000 EUR dotierten Preise für innovative und nachhaltige Geschäftskonzepte zu bewerben. Wir fassen die wichtigsten Informationen zu Fristen & Teilnahmebedingungen zusammen.

Alles auf Neu - Agentur Mary Poppins in Karlsruhe & Hans im Glück in Göttingen

In Karlsruhe dürfen sich Familien ab sofort freuen, denn empathische Kindermädchen, diskretes Hauspersonal oder liebevolle Kleintierbetreuung kann ab sofort am neuen Standort der Agentur Mary Poppins gebucht werden. In Göttingen muss man sich noch bis zum Sommer gedulden, bis ein glücklicher Hans Leichtigkeit in die sommerlichen Gassen bringt - Agentur Mary Poppins und Hans im Glück - zwei erfolgreiche Franchise-Systeme auf Expansionskurs.

Online News der Woche

Vectornator – ein millionenschweres Grafik-Tool für mobile Endgeräte von Jugend-forscht!-Preisträger Vladimir Danila, neue Zahlungsabwicklung bei ebay für deutsche Kunden, das Elektrogesetz ab 1.Mai 2019 auch für passive Endgeräte. Was Händler jetzt wissen müssen, mehr Geld vom Finanzamt mit einer Auswahl bewährter Steuersoftware, bald keine Likes mehr auf Instagram, aber dafür Scannen wie Spiderman? Dies und mehr in den Online News der Woche.

Crypto News der Woche

Treffsichere Bedarfsermittlung und -deckung auf dem Energiemarkt mit der Blockchain von Blok-Z, die Härte des Gesetzes gegen Crypto-Hacker in den USA, ein Blockchainsiegel für Wolfsbarsche und Goldbrassen oder die Blockchain-Ambitionen von Samsung sind einige der Themen in den Crypto News der aktuellen Woche.

Recht & Steuern

Was ist ein Tarifvertrag?: Die wichtigsten Fragen und Antworten

Rund 50.000 Tarifverträge gibt es in Deutschland und jedes Jahr werden etwa 7.500 neue ausgehandelt. Etwa die Hälfte der deutschen Unternehmen lassen nach Tarif arbeiten. Tarifverträge besitzen also nach wie vor eine hohe Reichweite und Relevanz. Doch wann gilt ein Tarifvertrag überhaupt? Und für wen sind die getroffenen Regelungen gültig? Die DHZ fasst die wichtigsten Fakten zusammen.

Digitalisierung: Arbeitsminister bereitet „Recht auf Weiterbildung“ vor

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil will Arbeitnehmer durch mehr Weiterbildung für die fortschreitende Digitalisierung Automatisierung der Arbeitswelt wappnen. Der SPD-Politiker kündigte an, er werde im Sommer entsprechende Vorschläge machen. Dabei gehe es auch darum, „so etwas wie Rechtsansprüche auf Weiterbildung zu organisieren“. Die Industriestaaten-Organisation OECD hat Deutschland eine Ausweitung der Erwachsenenbildung empfohlen. Beinahe jeder fünfte Arbeitnehmer (18,4 Prozent) in Deutschland könnte demnach in den nächsten 15 bis 20 Jahren durch Computer und Roboter ersetzt werden. Das treffe vor allem Geringqualifizierte. Gründerszene kennt die Hintergründe. 

Das gilt steuerlich, wenn Unternehmen spenden

Gerade zur Weihnachtszeit wird das Thema Spenden groß geschrieben. Auch das Finanzamt interessiert sich für Spenden, die vom Spender steuerlich geltend gemacht werden können. Ob Geld-, Sach- oder Lebensmittelspende, Unternehmen dürfen diese nicht immer als Betriebsausgaben vom Gewinn abziehen. Bei der steuerlichen Behandlung von Spenden kommt es entscheidend auf die Rechtsform des Betriebs an. Die Deutsche Handwerks Zeitung kennt die Hintergründe.

Wiedereinführung der Meisterpflicht: Wichtige Fragen und Antworten

Noch in diesem Jahr soll ein Gesetz zur Wiedereinführung der Meisterpflicht verabschiedet werden. In welchen Handwerksberufen eine Meisterpflicht besteht, in welchen nicht – und was die Argumente für und gegen eine Rückvermeisterung sind. Die wichtigsten Fragen und Antworten im Überblick.

Märkte & Trends

E-Food: Die Spielarten, die Typen, die Businessmodelle

Picnic, Ocado, Rewe oder auch getnow, Bringmeister und weitere. Seit der Start von Amazon Fresh in 2017 vor allem in Deutschland die Branche aufgeschreckt hat und Amazon im gleichen Jahr mit der Übernahme von Whole Foods die nächste Stufe zündete, tut sich einiges im deutschen und vor allem auch europäischen E-Food Markt. etailment schafft einen Überblick.

Strukturwandel im Bäckerhandwerk: Mythos Bäckersterben?

Ein Kommentar des Deutschen Städte- und Gemeindebunds regt zum Nachdenken an: Das soziale Miteinander, wo sich die Menschen beim Bäcker um die Ecke treffen, sei in Gefahr. Der Grund: Die Zahl der Handwerkbäckereien sinkt. In Wahrheit geht es aber um einen Strukturwandel. 500 neue Betriebe wurden gegründet, berichtet die DHZ.

Finanzbranche: Was fehlt, ist eine Strategie

Die Fusion von Deutscher Bank und Commerzbank ist abgeblasen, aber die Probleme bleiben. Bald könnte Deutschland die einzige Industrienation ohne Großbank sein, kommentiert die ZEIT.

Unternehmen & Selbständigkeit

Frauenquote: Die Seilschaften in deutschen Konzernen bleiben männlich

Der Frauenanteil in den Aufsichtsräten ist auf das gesetzlich geforderte Niveau gestiegen – Vorstände aber bleiben eine Männerdomäne. Hat die Quote versagt? Das Handelsblatt über "Männersache Vorstand".

B2B-Händler Expondo: Produkte am Fließband

Die Megatrends Globalisierung und Digitalisierung haben auch das Konzept "Markenhersteller" kräftig auf den Kopf gestellt: Wo sich einst Traditionsunternehmen mit eigener Fertigungskapazität auf ihr Produkt spezialisierten, gibt es heute eine neue Generation von Herstellern wie beispielsweise Chal-Tec und KW Commerce, die in schnellem Takt neue Produkte entwickeln, kostengünstig in Asien fertigen lassen und unter verschiedenen Markennamen auf Online-Marktplätzen wie AmazonNatürliche Verlinkung und eBay verkaufen.

Dass dieses Phänomen nicht nur auf den Endkundenmarkt beschränkt ist, zeigt der Berliner Industriegerätehersteller Expondo.

Über den Autor

Janine Friebel

Janine Friebel

Ähnliche News für Gründer und Unternehmer
26.05.2019

Unternehmernews der Woche 21/2019

Pflicht zur Arbeitszeiterfassung, Franchise-Check mit e-motion Technologies, 1e9-Konferenz, Marketing in China uvm.

Unternehmernews der Woche 21/2019

Der Handlungsbedarf durch das EuGH-Urteil zur Arbeitszeiterfassung, der Franchise-Check mit dem Experten für e-Bikes e-motion Technologies, Änderungen der Definition von Sachbezügen, Tipps für Ihr Marketing in China, Netzwerkaufbau mit LinkedIn,

19.05.2019

Unternehmernews der Woche 20/2019

Wiedereinführung Meisterpflicht, Top 5 Gastronomie Franchise-Systeme, Unternehmerstory mit omaMa-Shop, Meetup der Hamburger Coworking-Szene uvm.

Unternehmernews der Woche 20/2019

Die Top 5 der gastronomischen Franchise-Konzepte in Deutschland, die Wiedereinführung der Meisterpflicht, die Unternehmerstory mit Viola Baumgärtner vom omaMa-Shop, das Meetup der Hamburger Coworking Szene im neuen finhaven Coworking Space sowie die wichtigsten Online- und Crypto-News - lesen Sie in den Unternehmernews der Woche.

12.05.2019

Unternehmernews der Woche 19/2019

Scheinselbständigkeit unter Auftragnehmern, Gründung eines Ghost-Restaurants, Franchise-Check mit viterma, Unternehmerstory mit Timo-Kochtlive, Crypto- und Online News der Woche uvm.

Unternehmernews der Woche 19/2019

Tipps und Tricks wie sich Auftraggeber vor Scheinselbständigkeit schützen können, das Ghost-Restaurant als potenzieller Food-Trend und Franchise-System, der Franchise-Check mit viterma AG - der 24-h Badsanierung als Better-Life-Konzept, die Unternehmerstory mit Timo Siegmann von Timo-Kochtlive - der Catering & Kochschule aus München, die spannendsten Crypto- und Online-Themen der Woche sowie die relevantesten Neuigkeiten aus Recht, Steuern, Vermarktung, Märkten & Trends - erwartet Sie in den Unternehmernews der Woche.

unternehmenswelt