24.03.2019

Unternehmernews der Woche 12/2019

Unternehmerstory mit Leonard Zahn von #WEGAIN, Cannabis-Markt im Aufwind, die richtige Rechtsform finden uvm.

Diese Woche haben wir uns mit Leonard Zahn von #WEGAIN getroffen. Im Interview lässt uns der Gründer einen Blick hinter die Kulissen des jungen Unternehmens werfen und erzählt seine spannende Unternehmerstory. Diese und alle anderen für Sie relevanten Themen haben wir in den Unternehmernews für Sie zusammengefasst.

Unternehmerstory mit Leonard Zahn von #WEGAIN

Leonard Zahn ist Gründer von #WEGAIN. Das junge Startup produziert gesunde und vegane Muskelaufbaugetränke mit BCAA und L’Arginine. Im Interview erzählt er uns von den Herausforderungen als junger Unternehmer, dem Weg bis das erste Produkt stand und den großen Plänen für das kommende Jahr.

Online News der Woche

Ecosia und EMP als Top-Performer Social Media im Februar 2019, die 100.000 EUR Klage von Jung von Matt gegen anonyme Claim-Geberin im viralen Spot „Kaufmannsladen“, der abgeschirmte Bieterstreit um 5G und eine 123 Mrd. EUR Prognose für den europäischen Cannabis-Markt sind alles andere als Schall und Rauch in den Online News der Woche.

Crypto News der Woche

Bis zu 90% aller Crypto-Börsen sollen laut aktueller Untersuchung von The Tie ihr Handelsvolumen fälschen. Die verlässlichen Schlaglichter Kraken, Coinbase oder Binance sind zwar nicht darunter. Die überdurchschnittliche Zahl betrügerischer Aktivitäten in der Crypto-Handelssphere ist letztlich aber auch für jene ein Image-Problem. Wir werfen einen Blick auf gefälschte Zahlen, Wash Trading und die Rolle von Ranking-Spezialist Coinmarketcap. Diese und andere Insights aus der Crypto-Branche in unseren Crypto News der Woche!

Märkte & Trends

Cannabis - der Run aufs grüne Gold

Medikamente, Marktforschung, Medien - rund um Cannabis entwickelt sich gerade eine Industrie, die Gründer und Investoren lockt. Das grüne Gold wird bereits knapp, doch das soll sich weltweit bald ändern. Auch deutsche Start-ups wollen mitverdienen. etailment berichtet über das grüne Gold.

Kooperation in vier deutschen Städten: Flixbus und Uber gehen Partnerschaft ein

Der traditionelle Taximarkt muss sich in Zukunft noch stärker der Konkurrenz erwehren. Wie Flixbus und Uber jetzt bekanntgegeben haben, sind die beiden Unternehmen hierzulande eine Partnerschaft eingegangen. In den deutschen Städten Berlin, München, Frankfurt und Düsseldorf arbeitet man ab sofort zusammen, um seinen Kunden die reibungslose Reise von Tür zu Tür zu erleichtern und es ihnen zu ermöglichen, komplett auf das eigene Auto zu verzichten, kommentiert onlinehaendler-news.de

Edition F stellt Online-Akademie ein und entlässt Mitarbeiter

Vor 1,5 Jahren startete das Berliner Medien-Startup Edition F eine Online-Akademie, die sich vor allem an Frauen richtete. Über die sollten sie in einem jährlichen Abo-Modell Coaching-Tutorials rund um Themen wie Karriere, Führungskompetenzen und Finanzen erhalten. 380.000 Euro sammelte das junge Unternehmen damals auf Startnext von Crowd-Investoren für die Entwicklung der Plattform ein. 3.100 Abos wurden alleine damals abgeschlossen. Jetzt stellt die Firma den Dienst wieder ein, von den insgesamt 32 Mitarbeitern müssen Leute gehen. Auf Nachfrage von Gründerszene wollte sich Geschäftsführerin Susann Hoffmann dazu nicht konkret äußern. Warum der Schritt notwendig war, hat sie Gründerszene in einem Interview erklärt.

Ifo-Geschäftsklimaindex: Stimmung in deutschen Unternehmen bessert sich

Der Geschäftsklimaindex ist nach sechs Rückgängen in Folge überraschend gestiegen, kommentiert die Zeit. "Die Wirtschaft stemmt sich dem Abschwung entgegen", sagt Ifo-Präsident Clemens Fuest.

Marketing & Vertrieb

Google Maps: Erste Nutzer können öffentliche Events anlegen

Google Maps sammelt sehr viele Informationen rund um alle erfassten Orte dieser Welt, baut den Umfang immer weiter aus und dringt dabei auch immer wieder mal in neue Bereiche vor. Jetzt nimmt das Google Maps-Team wieder einen neuen Markt in Angriff, der auf vielen anderen Plattformen eine sehr große Rolle spielt: Events. Wie GoogleWatchBlog berichtet, können erste Nutzer direkt in der Maps-App öffentliche Events erstellen, die dann von allen anderen Nutzern gesehen werden können.

Comparison Listing Ads: Tipps für das neue Google Shopping-Anzeigenformat

Anfang März hatte Google sein neues GoogleInternationale SEO-Präsenz Shopping-Anzeigenformat - die sogenannten Comparison Listing Ads (CLAs) - in einer Beta-Version unter anderem auch in Deutschland an den Start gebracht. Bei diesem neuen Format können Preisvergleichsportale Shopping Ads auf Google im Namen von Händlern schalten. Internetworld fasst die wichtigsten Infos zum neuen Werbeformat zusammen. 

LinkedIn liefert neue Targeting-Optionen samt Lookalike Audiences

Mit LinkedIn hat sich ein international bedeutendes soziales Karrierenetzwerk etabliert, das für die Distribution von Content und Ads gewichtig ist. Dort finden Advertiser relevante Zielgruppen, weil diese nach Interessen und ihren Jobs segmentiert werden können. Nun liefert die Plattform drei neue Targeting-Optionen, die dank Insights von Bing oder voreingestellter Zielgruppen für mehr Effektivität der Werbung sorgen sollen. Onlinemarketing.de kennt die Hintergründe. 

5 Tipps für mehr Erfolg mit Anzeigen bei Amazon

Längst ist Werbung auf Amazon für Marktplatz-Händler zu einem Erfolgsfaktor geworden. Internetworld.de verrät fünf Tipps, wie man mehr aus seinen Pay-per-Click-Anzeigen herausholen kann.

Recht & Steuern

Bundesarbeitsgericht: Arbeitgeber dürfen Urlaubsansprüche aus Elternzeit streichen

Nach deutschem Recht entstehen für Beschäftigte auch während einer Elternzeit Urlaubsansprüche. Arbeitgeber können diese laut dem Bundesarbeitsgericht aber wieder kürzen, berichtet die Zeit

Praxisübersicht: So finden Sie die richtige Rechtsform

Es gehört mit zu den ersten Gründungsaufgaben, für das neue Unternehmen die richtige Rechtsform zu finden. Veränderungen des Unternehmens beziehungsweise der Eigentumsverhältnisse können aber auch später eine Änderung der Rechtsform notwendig machen. Das handwerk magazin fasst Vor- und Nachteile der verschiedenen Rechtsformen sowie Tipps zur Umsetzung im Unternehmen zusammen.

Über den Autor

Janine Friebel

Janine Friebel

Janine Friebel wurde 1983 geboren und studierte in Magdeburg Internationales Management. Als Key Account Managerin einer Leipziger Online Marketing Agentur hat sie über mehrere Jahre zahlreiche Kunden im Online Marketing betreut und beraten. Jetzt verantwortet sie das Marketing für die Zandura GmbH und kümmert sich um die Vermarktung der Inhalte auf unternehmenswelt.de.

Ähnliche News für Gründer und Unternehmer
15.09.2019

Unternehmernews der Woche 37/2019

Franchise Check mit Fußballfabrik, Wiedereinführung der Meisterpflicht in 12 Gewerken ab 2020, Exportinitiativen des BMWi zur Stärkung von KMU u.v.m.

Unternehmernews der Woche 37/2019

Franchise-Check mit Fußballfabrik, New Mobilty meets Verkehrsbetriebe: Bundesregierung will offene Plattformökonomie forcieren, Vorsicht vor Abstrafung: Datenschützer halten die meisten Cookie-Banner für illegal, bessere Bedingungen im EU-weiten Handel: Gewährleistungsrechte im On- und Offline-Handel werden harmonisiert. Erfahren Sie Hintergründe zu Märkten und Trends, Tipps für Ihre Vermarktung und relevante Rechtsurteile in den Unternehmernews der Woche.

11.09.2019

Wiedereinführung der Meisterpflicht für 12 Gewerke ab 1. Januar 2020

Parkettleger, Raumausstatter, Fliesenleger & Co sollen wieder Meisterberufe sein

Wiedereinführung der Meisterpflicht für 12 Gewerke ab 1. Januar 2020

Die große Koalition hat sich in dieser Woche auf eine Wiedereinführung der Meisterpflicht in insgesamt 12 Gewerken geeinigt. Diese soll bereits ab dem 1. Januar 2020 in Kraft treten und für alle neu gegründeten Handwerksunternehmen gelten. Bestehende Betriebe genießen unterdessen Bestandsschutz. Welche Berufsgruppen im Einzelnen von der Neuregelung betroffen sind und was sich die Bundesregierung von der Wiedereinführung verspricht, haben wir für Sie zusammengefasst.

08.09.2019

Unternehmernews der Woche 36/2019

Deutscher Innovationspreis 2020, Checkliste Weihnachtsgeschäft für E-Commerce Händler, Gründergeist im Wandel der Zeit: Daimler, das Benz Velo und die Mobility Blockchain Platform u.v.m.

Unternehmernews der Woche 36/2019

Weihnachten im E-Commerce hat längst begonnen. Wir unterstützen Online-Händler mit einem 10-Punkte Check für das umsatzstärkste Quartal. Zeit bis zum 29. November haben innovative Unternehmen noch, um sich mit Ihrer Geschäftsidee für den Deutschen Innovationspreis 2020 zu bewerben. Wir haben alle Informationen zum Auswahlverfahren für Sie zusammengefasst. Erfahren Sie außerdem Hintergründe zu Märkten & Trends, Tipps für Ihre Vermarktung sowie relevante Rechtsurteile und Steuertipps in den Unternehmernews der aktuellen Woche.

unternehmenswelt