11.03.2011

Online-Reisemarkt wird für die Reisebranche immer wichtiger

31 Millionen Deutsche buchen Flüge, Hotelzimmer oder Bahntickets im Web

Neben Couponing - Diensten, Food Delivery-Services oder Online Shopping-Clubs darf auch eines im Web nicht fehlen: Online-Reiseportale. Längst sind Travel-Plattformen wie Opodo, Expedia oder Orbitz zum festen Bestandteil der gesamten Reisebranche geworden. Ob Flüge, Hotels oder Pauschalreisen: Alles kann im Internet gebucht werden. Die fehlende Beratung nehmen dabei scheinbar viele in Kauf.

Neben Couponing - Diensten, Food Delivery-Services oder Online Shopping-Clubs darf auch eines im Web nicht fehlen: Online-Reiseportale. Längst sind Travel-Plattformen wie Opodo, Expedia oder Orbitz zum festen Bestandteil der gesamten Reisebranche geworden. Ob Flüge, Hotels oder Pauschalreisen: Alles kann im Internet gebucht werden. Die fehlende Beratung nehmen dabei scheinbar viele in Kauf.

Eine aktuelle Erhebung des High-Tech Verbands Bitkom zeigt, dass die Reisebranche wohl kaum noch auf die Online-Dienste verzichten kann. Immerhin haben über 31 Millionen Bundesbürger bereits auf den Ticketkauf im Reisebüro verzichtet und ihre Reisen im Internet gebucht, so Bitkom. Die meisten Buchungen fallen dabei auf Flüge (19 Millionen Buchungen) und Übernachtungen (15 Millionen). Die Onlinedienste sind allerdings auch bei der Buchung von Bahntickets, Mietautos oder Pauschalreisen interessant. Wie Bitkom mitteilte, hat jeder vierte Nutzer (über 13 Millionen) seine Bahntickets schon einmal im Netz gekauft.

Bei diesem Erfolg bleibt es natürlich nicht aus, dass auch andere Dienste sich diese boomenden Geschäftsmodelle zu Nutze machen und ihre eigenen Services um das Reisegeschäft erweitern. Ein gutes Beispiel dafür sind derzeit die Couponing-Dienste Groupon und Dailydeal. Nachdem Dailydeal kürzlich bekanntgegeben hatte, im Bereich TravelDeals auch Flug-, Hotel- oder Mietwagen-Deals anzubieten, hatte Konkurrent Groupon seine Angebotspalette um die neue Kategorie „Hotels und Reisen“ erweitert. Perspektivisch sollen hier auch Pauschal-, Event- und Medical-Spa-Reisen angeboten werden, so Groupon.

Über den Autor

Kristin Lux

Ähnliche News für Gründer und Unternehmer
02.01.2017

Unternehmernews der Woche 1/2017

Unternehmerstories 2016, kostenfreie Vorlagen für Unternehmer, Neuregelungen ab Januar 2017 uvm.

Unternehmernews der Woche 1/2017

Als erstes wünschen wir unseren Mitgliedern, Partnern und Lesern ein erfolgreiches, herausforderndes und aufregendes Jahr 2017! Passend dazu haben wir wieder die wichtigsten News für Unternehmer und Gründer zusammengefasst. Unter anderem geben wir Ihnen einen umfangreichen Überblick über neue Gesetze und Bestimmungen, die Sie ab Januar 2017 erwarten werden. Alles andere lesen Sie hier.

27.12.2016

Unternehmernews der Woche 51/2016

Franchiseübernahme Joey's Pizza, KfW-Unternehmerkredit im Fördermittelcheck uvm.

Unternehmernews der Woche 51/2016

Wir hoffen Sie konnten die Weihnachtstage nutzen, konnten etwas Kraft tanken und sind nun bereit mit den wöchentlichen Unternehmernews bestens informiert ins neue Jahr zu starten. Wir haben die wichtigsten Informationen wieder für Sie zusammengefasst und wünschen Ihnen, unseren Lesern, Mitgliedern und Partnern einen grandiosen Rutsch ins neue Jahr.

19.12.2016

Unternehmernews der Woche 50/2016

Unternehmerstory mit Reinhard Gross, Expansionspläne Jamie's Italian, futureSAX 2017 uvm.

Unternehmernews der Woche 50/2016

Die letzten Wochen von 2016 laufen. Wir haben alle Infos für einen erfolgreichen Start in 2017 - neue Gesetze und Regelungen sowie die ersten Termine für unsere kostenfreien Existenzgründerseminare im neuen Jahr - zusammengefasst. Welche Themen Sie außerdem auf keinen Fall verpassen dürfen, lesen Sie in den Unternehmernews der Woche.

unternehmenswelt