22.02.2016

Die Gründer- und Unternehmer News der Woche - 07/2016

Unternehmerstory von Gamsalm Ehrwald, ERP-Gründerkredit verlängert Zeitspanne, uvm.

Ihr Kostenfreies Unternehmensprofil

  • Finden Sie Kunden und Geschäftspartner
  • Präsentieren Sie Ihre Produkte und Dienste
  • Exklusiv für Gründer und Unternehmer

Mit unternehmenswelt.de bleiben Sie up-to-date. Wir zeigen Ihnen was aktuell passiert und was Sie auf Ihrem Weg zum erfolgreichen Entrepreneur weiterbringt. Diese Woche: die Unternehmerstory der Gamsalm Ehrwald, der ERP Gründerkredit StartGeld verlängert seine Zeitspanne, Tipps für die Erstellung Ihres Businessplans und vieles mehr. Die Gründer- und Unternehmernews der Woche 07/2016.

Unternehmerstory: Gamsalm Ehrwald Gründerin Sabine Nagel im Interview

Sabine Nagel, Pächterin der Gamsalm Ehrwald, erzählt wie sie in der Gastronomie aufwuchs, durch eine göttliche Fügung Pächterin der Gamsalm Ehrwald wurde und was eine Vollblut-Gastronomin ausmacht. Welche Rolle dabei ein perfekt aufeinander abgestimmtes Team spielt und warum ein Unternehmer alle Positionen seines Unternehmens einmal besetzt haben sollte, erklärt sie in unserer aktuellen Unternehmerstory.

ERP-Gründerkredit StartGeld: Zeitspanne verlängert

Der ERP Gründerkredit Startgeld gehört zu den meist genutzten bundesweiten Förderkrediten. Nun wurde Ende des Jahres die Zeitspanne des KfW Kredits verlängert. Geeignet für Existenzgründer, Freiberufler und junge Unternehmer, bietet das Förderdarlehen den Antragstellern eine zinsgünstige Möglichkeit ihre Vorhaben zu realisieren. Wir zeigen Ihnen, was die Neuerung bedeutet.

Businessnews: Die Gründer- und Unternehmernews der Woche

Wir starten in eine neue Woche und haben für Sie die heißesten News zusammengefasst. Damit Sie auch die Beiträge der letzten Woche im Auge behalten, finden Sie hier alle Artikel noch einmal im Überblick.

Gründer- und Unternehmernews Kurz & Knapp

ERP-Gründerkredit StartGeld im Fördermittelcheck

Business Englisch: 10 nützliche Tipps für die geschäftliche Kommunikation in Englisch

Wachstumsstrategien: Das Spezial für Unternehmen, die wachsen wollen.

Businessplan erstellen: Welche Rolle ein Businessplan spielt und wer von Ihnen einen Businessplan erwartet.

Keynes on Air: Warum die Selbstheilungskräfte des Marktes manchmal nicht funktionieren

Fuhrpark: Wie Sie sich als Unternehmer optimal absichern

Skonto richtig berechnen: Wie Sie einen Preisnachlass richtig berechnen und welche Vorteile er Ihnen bringt

KfW-Unternehmerkredit Plus: Günstige Kredite für Firmen mit neuen Ideen

Über den Autor

Janine Friebel

Janine Friebel

Ähnliche News für Gründer und Unternehmer
06.08.2014

Unternehmerstory - Sven Deutschländer "SEO Profi Berlin"

Es geht um langfristige, vertrauensvolle Vernetzung mit gleichgesinnten Unternehmern.

Unternehmerstory - Sven Deutschländer

Die Unternehmerstories stellen Unternehmer vor, die aus ihrer Erfahrung zu bestimmten Aspekten der Selbstständigkeit berichten. Dieses Mal geht es im Gespräch mit Sven Deutschländer, dem Gründer der Online-Marketing-Agentur SEO-Profi Berlin, um die Bedeutung von Networking für seine Branche und sein Unternehmen.

10.08.2014

Weconomy, Unternehmerstory, Crowdfunding - Musicstarter und zwei Portale für ausländische Gründer

Die News der letzten Tage auf unternehmenswelt.de: Woche 32/2014

Weconomy, Unternehmerstory, Crowdfunding - Musicstarter und zwei Portale für ausländische Gründer

Weconomy wird unter gleichem Namen vom Gründerwettbewerb zur Gründerinitiative, Unternehmerstory - Sven Deutschländer "SEO Profi Berlin", Das Crowdfunding-Musiklabel Musicstarter ist am 06.08.2014 aktiv geworden, zwei hilfreiche Portale unterstützen ausländische Gründer bei ihrem Weg in die Selbstständigkeit und bei der Anerkennung ihrer Abschlüsse.

13.08.2014

Unternehmerstory - Timo Erbach "netbixx"

"Gegen immer größere Global-Player kann man sich nur gemeinsam durchsetzen."

Unternehmerstory - Timo Erbach

Der Gründer der netbixx GmbH berichtet in der Unternehmerstory über die Zusammenarbeit seines Unternehmens mit seinen Kunden. Er gibt einen Einblick in die Vorgehensweise und die Fragen, die sich bei seiner Arbeit in der IT-Branche ergeben. "Ich bin der Meinung, dass man sich in unserer Branche gegen die immer weniger werdenden aber gleichzeitig immer größeren Global-Player wie Microsoft, SAP, Google etc. nur gemeinsam durchsetzen kann."

unternehmenswelt