Meistgelesen

Die beliebtesten Beiträge auf unternehmenswelt.de

Woche für Woche versorgen wir unsere Leser mit den wichtigsten Informationen zu neuen Gesetzen, wichtigen Urteilen, interessanten Förderprogrammen und schauen hinter die Kulissen erfolgreicher Unternehmen. Das sind Ihre beliebtesten Artikel auf unternehmenswelt.de.

06.07.2017

Unternehmerstory mit Patrick Geyer von starhunter

„Starhunter basiert auf einer innovativen Technologie, die für die Herausforderungen der digitalen Wirtschaft geschaffen wurde.“

Unternehmerstory mit Patrick Geyer von starhunter

starhunter - die Online Software für Personalberater. Wir haben uns mit ihrem Gründer Patrick Geyer getroffen. Im Interview erzählt er uns seine Unternehmerstory, vor welchen Herausforderungen sie mit starhunter standen und wie sie daraus profitiert haben.

28.06.2017

40 Millionen Euro Fördermittel für kleine und mittlere Unternehmen

NRW.BANK legt siebtes Globaldarlehen auf

40 Millionen Euro Fördermittel für kleine und mittlere Unternehmen

Seit 2010 ermöglicht die NRW.BANK durch ein Globaldarlehen an die GRENKE BANK AG kleinen und mittleren Unternehmen sowie Freiberuflern die Förderung von betrieblichen Neuanschaffungen. Nun geht die Förderung in die 7. Runde. Wir schauen uns das Förderprogramm näher an.

29.06.2017

Unternehmerstory mit Horst Engels von Fashion-WohnTrend

„Bedenkt jedes Risiko ehe Ihr startet, selbst das Risiko das Ihr nicht auf dem Schirm habt.“

Unternehmerstory mit Horst Engels von Fashion-WohnTrend

Bodenbeläge, Wandgestaltung, Sichtschutz - all das bietet Horst Engels mit Fashion-WohnTrend. Bei ihm stehen Beratung und Servicegedanke an erster Stelle. Wir haben uns mit dem Unternehmer getroffen. Im Interview erzählt er uns seine spannende Unternehmerstory.

21.06.2017

Bundesregierung plant Wachstumshilfe für Gründer

Bund will 2 Milliarden Euro für Gründer bereitstellen

Bundesregierung plant Wachstumshilfe für Gründer

Die Bundesregierung plant die Gründung einer neuen Beteiligungsgesellschaft für die finanzielle Unterstützung von Gründungen. Bereits ab 2018 sollen Startups dann pro Jahr mit 200 Millionen Euro unterstützt werden. Mehr über die Hintergründe lesen Sie hier.

18.04.2011

Selbstständig machen als Subunternehmer?

Informatives über die Existenzgründung als Subunternehmer

Selbstständig machen als Subunternehmer?

Eine Möglichkeit sich selbstständig zu machen ist als sogenannter Subunternehmer. Subunternehmer sind im Handwerk anzutreffen, vor allem im Baugewerbe, sowie im Dienstleistungssektor, hier überwiegend bei Bürodiensten. Was heißt es allerdings als Subunternehmer tätig zu sein und welche Vorteile bringt die Existenzgründung als Subunternehmer mit sich?

16.06.2016

Franchise-Check Coffee-Bike

"Eines der schnellst wachsenden Franchisesysteme Deutschlands."

Franchise-Check Coffee-Bike

Regelmäßig stellen wir in unserem Franchise-Check neue und interessante Franchise-Systeme vor. Diese Woche haben wir Tobias Zimmer von Coffee-Bike zum Gespräch gebeten. Mit der Vision den Kaffeemarkt zu revolutionieren kreieren heute mehr als 100 Franchisepartner köstliche Kaffeespezialitäten an ihren Coffee-Bikes. Besonders die niedrigen Investitionskosten überzeugen viele Franchisenehmer. Welche weiteren Vorteile auf zukünftige Franchisepartner von Coffee-Bike warten, verraten wir in unserem Franchise-Check.

22.06.2017

Unternehmerstory mit Stephanie Troppmann von Stephanies Schokowelt

„Nur durch diese Misserfolge bin ich heute die Person, die ich bin.“

Unternehmerstory mit Stephanie Troppmann von Stephanies Schokowelt

Die Unternehmerin Stephanie Troppmann vereint in ihrem Onlineshop feinste belgische Schokoladenkreationen mit einem großen Sortiment an Präsenten und Werbeartikeln. Wir haben uns mit der jungen Gründerin getroffen. Im Interview erzählt sie uns ihre Unternehmerstory.

20.09.2011

Café, Bistro, Imbiss & Co: "Zum Mitnehmen oder Hieressen?"

Umsatzsteuersatz hängt vom Tischangebot ab

Café, Bistro, Imbiss & Co:

„Zum Hieressen oder Mitnehmen?“, wer hat das in der Systemgastronomie oder am Imbissstand nicht schonmal gehört. Warum aber ist diese Frage wichtig? Verzehrfertig zubereitete Speisen können als ermäßigt besteuerte Lieferung oder als nicht ermäßigt besteuerte sonstige Leistung abgegeben werden. Im ersten Fall sind 7% Umsatzsteuer abzuführen, im zweiten 19% - trotz desselben Verkaufspreises.

21.02.2017

5 erfolgreiche Franchise-Systeme aus der Gastronomie

Selbstständigkeit mit bewährten Geschäftsideen

5 erfolgreiche Franchise-Systeme aus der Gastronomie

Sie sind auf der Suche nach einer passenden Geschäftsidee in der Gastronomie, scheuen aber das Risiko bei der Gründung? Franchise-Systeme bieten die Möglichkeit einer Selbstständigkeit mit bewährten Geschäftsmodellen und gleichzeitig starken Franchisepartnern im Hintergrund. Wir stellen Ihnen 5 erprobte Franchisemodelle in der Systemgastronomie vor.

13.06.2017

Franchise-Check: VIOLAS’

„Grundsätzlich gilt: Freude an Essen und Freude an der Nähe zum Kunden!“

Franchise-Check: VIOLAS’

Seit über drei Generationen in Familienhand kreiert VIOLAS’ heute als Franchise-System immer noch hauseigene Gewürzkreationen, kulinarische Raritäten und exquisite Süßwaren. Wir haben uns mit dem Franchisemanager Jonas Meier getroffen. Gemeinsam mit ihm schauen wir hinter die Kulissen des traditionsbewussten Franchiseunternehmen.

unternehmenswelt