Büroservice

Informationen für Unternehmer

Büroservice

Der Büroservice oder auch Sekretariatsservice ist eine Dienstleistung, die von verschiedenen Unternehmen mit unterschiedlichen Leistungen angeboten wird und sich allgemein an andere Unternehmer richtet. Eine mögliche Variante des Büroservice ist der Telefonservice. Ein Unternehmen kann auf Wunsch rund um die Uhr telefonisch erreichbar sein, wenn es einen 24 h Telefonservice bei einem Büroservice-Anbieter in Anspruch nimmt.

Die Telefonate werden an eine Call-Center-Agentin, welche dem Telefonservice angehört, weitergeleitet. Dabei meldet diese sich auf Wunsch des Unternehmers auch mit dessen Firmennamen und wickelt das Gespräch als scheinbare Mitarbeiterin dieses Unternehmens ab. Über alle Gespräche wird der Telefonservice Kunde auf unterschiedlichen Wegen mit einem Protokoll informiert, zum Beispiel per E-Mail, Fax oder SMS.

Büroservice ist aber weit aus mehr als Telefonservice, denn ein Büroservice kann ein eigenes Sekretariat und alle dort anfallenden Arbeiten ersetzen. Textservice ist beispielsweise ein weiteres Modul eines Büroservice. Man könnte bei solch einem Büroservice alle selbst erstellten Schriftsätze Korrektur lesen und die Formatierung vornehmen lassen oder aber unterschiedlichste Briefe, Einladungen und sogar Reden entwerfen lassen.

Als Büroservice wird auch  vorbereitende Buchhaltung angeboten. Das bedeutet, dass der Büroservice die Unterlagen der Buchhaltung sortiert und für die Weitergabe an den Steuerberater vorbereitet. Darüber hinaus kann ein Büroservice die Terminplanung übernehmen, Datenbanken erstellen oder überarbeiten, eine strukturierte Ablage für Dokumente entwickeln oder nur eine Urlaubs- oder Krankheitsvertretung darstellen.

Die oben beschriebene Variante des Büroservices wird als klassischer Büroservice bezeichnet. Neben diesem existiert noch der Domizilservice als zweite Variante des Büroservice. Im Rahmen des Domizilservice können sich Unternehmen eine Geschäftsadressse, meist in exklusiven Vierteln, von einem Serviceanbieter bereitstellen lassen. Über diese Adresse wird dann die Geschäftspost abgewickelt und der Unternehmer kann zeitweise oder dauerhaft ein Büro unter dieser Adresse anmieten.

Ebenso besteht im Rahmen des Domizilservice als Büroservice die Möglichkeit Besprechungsräume in unterschiedlichen Größen, evt. auch mit Catering, für geschäftliche Treffen anzumieten. Dies ist vor allem ein Vorteil für kleine Unternehmen, die normalerweise Home Office arbeiten oder nur selten Meetings haben.

Im Internet existieren Angebote von unzähligen Büroservice und Telefonservice Anbietern. Die Kosten für die Leitsungen beginnen bei 20 Euro pro Monat und können, abhängig vom Umfang und Dauer der Leistung, auf ein Vielfaches davon ansteigen. Die stark unterschiedlichen Leistungsprofile der Anbieter machen einen Vergleich der Angebote und auch der Qualität schwierig.