B2B

Businessplan kostenfrei erstellen

  • Für Unternehmer und Gründer
  • Über 100.000 Mitglieder
  • Neue Kontakte knüpfen

B2B wird als Abkürzung für Business to Business benutzt und beschreibt Geschäftsbeziehungen zwischen mindestens zwei Unternehmen, Geschäftspartnern, Händlern oder Lieferanten. Zum Teil findet man auch die Abkürzung B-to-B. Das Gegenteil von B2B ist B2C und beschreibt.

B2B wird als Abkürzung für Business to Business benutzt und beschreibt Geschäftsbeziehungen zwischen mindestens zwei Unternehmen, Geschäftspartnern, Händlern oder Lieferanten. Zum Teil findet man auch die Abkürzung B-to-B. Das Gegenteil von B2B ist B2C und beschreibt Kommunikations- oder Handelsbeziehungen zwischen Unternehmen und Konsumenten, also Business to Consumer.

Die Abkürzung B2B findet vor allem im Vertrieb und im Marketing sowie in der PR Anwendung. Ein auf B2B aufbauendes Geschäftskonzept verlangt andere Marketingmaßnahmen als ein Unternehmen, welches Geschäftsbeziehungen zu Konsumenten und Endverbrauchern führt. Beim Marketing im B2B Bereich handelt es sich zum Teil um Investitionsgütermarketing, im B2C Bereich spricht man auch vom Konsumgütermarketing.

Im Bereich B2B sind die Anwender eines Produktes meist nicht gleichzeitig die Entscheider über den Kauf eines Produktes. Eine große Schwierigkeit in B2B Geschäften besteht daher oft in der Tatsache, dass an sämtlichen Kaufprozessen mehrere Entscheider gleichzeitig beteiligt oder mehrere Hierarchieebenen einzuhalten sind.

Wirtschaftslexikon A – Z
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
unternehmenswelt