B2B

Businessplan kostenfrei erstellen

  • Für Unternehmer und Gründer
  • Über 100.000 Mitglieder
  • Neue Kontakte knüpfen

B2B wird als Abkürzung für Business to Business benutzt und beschreibt Geschäftsbeziehungen zwischen mindestens zwei Unternehmen, Geschäftspartnern, Händlern oder Lieferanten. Zum Teil findet man auch die Abkürzung B-to-B. Das Gegenteil von B2B ist B2C und beschreibt.

B2B wird als Abkürzung für Business to Business benutzt und beschreibt Geschäftsbeziehungen zwischen mindestens zwei Unternehmen, Geschäftspartnern, Händlern oder Lieferanten. Zum Teil findet man auch die Abkürzung B-to-B. Das Gegenteil von B2B ist B2C und beschreibt Kommunikations- oder Handelsbeziehungen zwischen Unternehmen und Konsumenten, also Business to Consumer.

Die Abkürzung B2B findet vor allem im Vertrieb und im Marketing sowie in der PR Anwendung. Ein auf B2B aufbauendes Geschäftskonzept verlangt andere Marketingmaßnahmen als ein Unternehmen, welches Geschäftsbeziehungen zu Konsumenten und Endverbrauchern führt. Beim Marketing im B2B Bereich handelt es sich zum Teil um Investitionsgütermarketing, im B2C Bereich spricht man auch vom Konsumgütermarketing.

Im Bereich B2B sind die Anwender eines Produktes meist nicht gleichzeitig die Entscheider über den Kauf eines Produktes. Eine große Schwierigkeit in B2B Geschäften besteht daher oft in der Tatsache, dass an sämtlichen Kaufprozessen mehrere Entscheider gleichzeitig beteiligt oder mehrere Hierarchieebenen einzuhalten sind.

Verwandte Artikel

Backoffice Bagatellsteuern Bankbürgschaft Bankdarlehen Bankeinzug Bankkonto Bankkredit Banner Bargründung Barkredit Barwert Basel 2 Bauabzugsteuer Bauleistungsversicherung Bausparvertrag BCG-Matrix Beanspruchungsprinzip Bedarfsermittlung Beglaubigung Beirat Beitrag Beitragsbemessungsgrenze Beitragssatz Bekanntheitsgrad Beleg Belegloser Zahlungsverkehr Bemessungsgrundlage Benchmarking Berufsgenossenschaft Besitz Besitzschutz Bestandskonto Beteiligungsunternehmen Betriebliche Altersversorgung Betriebliches Rechnungswesen Betriebsaufspaltung Betriebsausgabe Betriebsausgaben Betriebsbuchführung Betriebseinnahmen Betriebsergebnis Betriebsform Betriebsgewinn Betriebskapital Betriebsmittel Betriebsrat Betriebsvermögen Bewegungsbilanz Bewerbung BGB-Gesellschaft Bilanz Bilanzierungsgrundsätze Billigkeitserlass Binnenmarkt Bonität Börse Brainstorming Break-Even-Analyse Briefing Bruttogewinn Bruttoinlandsprodukt Bruttolohn Buchung Buchwert Bundesbank Bürgschaft BWA B2C BRIC-Staaten Beteiligung Bundesrat Betriebsprüfung Bundesministerium für Arbeit und Soziales Business Angel Branche B2B Buy-Out Basisrente BilMoG BPO Bootstrapping Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) Buchführung Büromöbel
Wirtschaftslexikon A – Z
unternehmenswelt