Absatzanalyse

Businessplan kostenfrei erstellen

  • Businessplan einfach & selbst erstellen
  • Absatzanalyse einarbeiten
  • Fördergelder bekommen

Unter einer Absatzanalyse versteht man eine regelmäßige Analyse der Absatzergebnisse in Berichtsform. ie Analyseergebnisse werden in Berichtsform festgehalten. Diese Analyse umfasst mehrere Ergebnisse, die grundsätzlich monatlich erfasst und anschließend für.

Was ist die Absatzanalyse?
Unter einer Absatzanalyse versteht man eine regelmäßige analytische Betrachtung und Auswertung der Absatzergebnisse. Die Analyseergebnisse werden in Berichtsform festgehalten. Diese Analyse umfasst mehrere Ergebnisse, die grundsätzlich monatlich erfasst und anschließend für das laufende Geschäftsjahr zusammengefasst werden. Der Bericht gibt Auskunft über die Verhältnisse auf dem Absatzmarkt und enthält Daten, die besonders nach einer Existenzgründung für die Absatzplanung und Absatzpolitik wichtig sind.

Zu den wesentlichen Kerngrößen der Analyse der Absatzergebnisse eines Unternehmens zählen unter anderem die jeweiligen Absätze pro einzelnem Käufer, bestimmte unternehmensabhängige Nachlässe sowie zugewiesene Kosten. Darüber hinaus werden zusätzlich zu diesen ermittelten Angaben in Bezug auf einzelne Käufer auch Angaben zu den jeweiligen Abteilungen in den Bericht aufgenommen und in das Gesamtergebnis der Unternehmung übertragen. Die Absatzanalyse dient Unternehmen somit wesentlich zur Informationsgewinnung.

Warum sich Absatzanalysen lohnen
Über diese Funktion hinaus können mit der Analyse schließlich auch aktuelle und zukünftige Gegebenheiten des betreffenden Absatzmarktes je nach zuvor definiertem Absatzgebiet besser eingeschätzt werden. Dies ermöglicht es dem Unternehmer, zeitnah Handlungsoptionen zu entwickeln. Darüber hinaus gibt es weitere Instrumente der Absatzanalyse, die den Absatz einer Unternehmung beeinflussen. Dazu zählen unter anderem Erhebungen durch Beobachtung, Befragung und Experiment. Diese Analysen werden jedoch nur einmalig durchgeführt.

Auch wenn eine Absatzanalyse zum Beginn einer Unternehmung mühselig erscheint, lohnt es sich diese durchzuführen und in den Businessplan einzuarbeiten. Damit kann man, bereits vor dem eigentlichen Markteintritt und bevor man Zeit und Kapital investiert hat, einschätzen, ob die eigene Geschäftsidee wirklich Erfolg haben könnte.

Wirtschaftslexikon A – Z
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
unternehmenswelt